ÇAK ÇAK DESSERT (TATARISCHES DESSERT)

Rezept für Cak-Chak-Dessert (tatarisches Dessert), einfache Zubereitung von Cak-Chak-Dessert (tatarisches Dessert), illustrierte Beschreibung des Rezepts für Cak-Chak-Dessert (tatarisches Dessert) und andere köstliche Dessertrezepte finden Sie auf Lezzet!

26.09.2023
62
ÇAK ÇAK DESSERT (TATARISCHES DESSERT)

Zutaten für das Rezept für Chak Chak Dessert (tatarisches Dessert)
  • 3 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz

Für das Sorbet

  • 2 Tassen Honig
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 1/2 Teeglas Maisstärke

für drinnen

  • Erdnuss

Braten

  • 4 Tassen Öl
Wie man ein Çak-Çak-Dessert (tatarisches Dessert) zubereitet
  • Die Eier in einer tiefen Schüssel verquirlen. Mehl, Backpulver, Salz und verquirlte Eier mischen und verkneten, bis eine glatte Konsistenz entsteht. Plastilin
  • Teilen Sie es in 5 gleiche Teile, rollen Sie jeden Teil zu einer runden Form und schneiden Sie ihn in zwei Hälften. Den Teig halbieren, übereinander legen und in Streifen schneiden. Bestreichen Sie den Teig mit Stärke, damit er nicht zusammenklebt. Lassen Sie den Teig in das heiße Öl fallen und nehmen Sie ihn aus dem Öl, wenn er goldbraun wird. Auf einem Papiertuch verteilen und überschüssiges Öl aufsaugen.
  • Honig und Zucker in einem Topf vermischen, bis der Zucker vollständig schmilzt und heller als Honig wird. Den frittierten Teig mit Honig und Zuckersirup übergießen und Erdnüsse darüber streuen. Zum Formen füllen Sie den Teig in Tassen oder Formen der gewünschten Größe. Lassen Sie den Teig, den Sie in die Formen gefüllt haben, etwa 45 Minuten im Kühlschrank. Die abgekühlten Desserts aus den Formen nehmen und servieren.
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.