COQUIN-SUPPE (AKSARAY)

Suchen Sie ein Rezept für Kokina-Suppe (Aksaray)? Kokina-Suppe (Aksaray), zentralanatolische Gerichte und Tausende illustrierter Rezepte – köstlich!

29.09.2023
66
COQUIN-SUPPE (AKSARAY)

Zutaten für das Rezept der Kokina-Suppe (Aksaray).
  • 200 g Sauerkraut
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 400 g Stück Lammfleisch in Würfel geschnitten
  • 2/3 Teeglas Bulgur für Reis
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 4–5 Tassen Wasser oder Brühe
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
Wie man Kokina-Suppe (Aksaray) zubereitet

Das Lammfleisch in den Topf geben. Fügen Sie 4 Gläser Wasser hinzu und kochen Sie es. Butter und Sonnenblumenöl in einem separaten Topf erhitzen. Die gehackte Zwiebel und den Knoblauch dazugeben und anbraten. Das gekochte Fleisch hinzufügen und vermischen. Fein gehackten Kohl und Tomatenmark dazugeben und vermischen. Bulgur, Brühe, Salz und Pfeffer hinzufügen und aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze 15 Minuten kochen und heiß servieren.

Es handelt sich um eine Suppe, die in der Region Aksaray vor allem während des Ramadan gekocht wird.

YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.