Cremiges Gebäck

Rezept für cremiges Gebäck, einfache Herstellung von cremigem Gebäck, illustrierte Erklärung des Rezepts für cremiges Gebäck und köstliche Rezepte für Gebäck finden Sie auf Lezzet!

05.10.2023
61
Cremiges Gebäck

Zutaten für das Rezept für cremiges Gebäck

  • 3 Tassen Mehl
  • 1 Teelöffel Trockenhefe
  • 1 Teelöffel Kristallzucker
  • 1 Teeglas warme Milch
  • 1/2 Teeglas Öl
  • 50 g Butter (weich)
  • 2 Teelöffel Salz

Für die cremige Teigfüllung

  • 100 g Sahne
  • 1 Tasse Haselnüsse (grob gehackt)
  • 1-2 Teelöffel Zimt

Für den cremigen Teigbelag

  • 1 Eigelb
  • 1 Esslöffel Mohn

Wie man cremiges Gebäck macht

Cremiges Gebäck Schritt für Schritt zubereiten:

Gebäck, das aus dem Frühstück nicht mehr wegzudenken ist; Es kann auf viele verschiedene Arten serviert werden, beispielsweise als Katmer-Teig oder Kartoffelteig. Wenn Ihre Zutaten fertig sind, können wir mit dem Rezept für das cremige Gebäck beginnen.

  • Mischen Sie die Hefe mit warmer Milch und Kristallzucker.
  • Öl, Butter und Salz zur Hefemilch geben und verrühren. Nach und nach das Mehl dosiert hinzufügen und kneten, bis ein glatter Teig entsteht.
  • Den Teig halbieren und abdecken. Lassen Sie es 45 Minuten lang bei Raumtemperatur gären.
  • Legen Sie einen der ausgeruhten Teige auf die mit Mehl bestreute Arbeitsfläche. Ein halbfingerdünnes rechteckiges Stück Teig ausrollen.
  • Zuerst den ausgerollten Teig mit Sahne bestreichen, dann die Haselnüsse darauf verteilen und zum Schluss Zimt darüber streuen. Rollen Sie den Teig in eine Rollenform. Zwei Finger breite Scheiben schneiden.
  • Den restlichen Teig auf die gleiche Weise zubereiten und neben das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen. So noch 20 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
  • Zum Schluss die Oberfläche mit Eigelb bestreichen und mit Mohn bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 185 Grad 25–30 Minuten backen.
  • Sie können das cremige Gebäck mit hausgemachter, gefrorener Wassermelone servieren. Guten Appetit vorab.

Was sind die Tipps für cremiges Gebäck?

  • Um die Hefe schneller aufzulösen, warten Sie 15 Minuten, nachdem Sie sie mit Zucker und Milch vermischt haben.
  • Wenn die Teigkonsistenz weich ist, können Sie gesiebtes Mehl hinzufügen.
  • Weiter kneten, bis der Teig dick wird. Anschließend mit einem feuchten Tuch abdecken. Nach dem Ruhen noch einige Male kneten und formen.
  • Neben Sahne können Sie der Teigfüllung auch Labneh-Käse hinzufügen. Den Teig aufgehen lassen; Sie können einen Teelöffel Natron und eine kleine Menge Backpulver hinzufügen.

Wie viele Kalorien enthält eine Portion cremiges Gebäck?

Eine 100-Gramm-Portion cremiges Gebäck mit einem hohen Kohlenhydratwert hat etwa 340 Kalorien. Ein mittelgroßes Gebäck enthält durchschnittlich 215 Kalorien.

Wenn Sie auf der Suche nach Snacks sind, die Sie zur Teezeit servieren können, können Sie einen Blick auf die in köstlichen Variationen angebotenen Gebäckrezepte werfen.

ETİKETLER: , ,
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.