Dessert aus Blätterteig mit Vanillesoße

Rezept für Vanillepudding-Blätterteig, einfache Zubereitung von Vanillepudding-Blätterteig, bebilderte Erklärung des Dessert-Rezepts für Vanillepudding-Blätterteig und andere köstliche Dessertrezepte finden Sie auf Lezzet!

12.10.2023
89
Dessert aus Blätterteig mit Vanillesoße

Zutaten für das Dessert-Rezept mit Vanillepudding und Blätterteig

  • 10 quadratischer Blätterteig

Für den Pudding

  • 3 Tassen Milch
  • 2 Esslöffel Maisstärke
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1 Eigelb
  • 1,5 Teegläser Kristallzucker

Für die oben genannten

  • Puderzucker
  • Fein gemahlene Pistazien

Wie man ein Vanillepudding-Blätterteig-Dessert macht

  • Für den Pudding; Milch, Mehl, Eigelb, Maisstärke und Kristallzucker in einen Topf geben und unter ständigem Rühren kochen, bis eine dicke Konsistenz entsteht. Wenn es zu kochen beginnt, nehmen Sie es vom Herd und lassen Sie es abkühlen.
  • Schneiden Sie jeden Blätterteig in vier kleine Quadrate. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • Im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen backen, bis es leicht gebräunt ist. Geben Sie den vorbereiteten Pudding mit Hilfe eines Löffels auf 20 der vorbereiteten Blätterteigquadrate und bedecken Sie diese mit einem weiteren Blätterteig.
  • Bereiten Sie alle Blätterteige auf die gleiche Weise zu und legen Sie sie auf einen Servierteller. Sie können es dekorieren, indem Sie Puderzucker und fein gemahlene Pistazien darüber streuen.
  • Besonders an Sommertagen können Sie Ihr Dessert mit Birnenkompott servieren, das sehr gut zu Blätterteig mit Vanillesoße passt. Guten Appetit.

Was sind die Tipps für Pudding-Blätterteig?

  • Achten Sie beim Kochen des Puddings in Ihrem Topf darauf, dass keine Klümpchen entstehen. Wenn Klumpen vorhanden sind, können Sie diese durch Mischen mit einem Mixer zerstreuen.
  • Sie können den Geschmack des Puddings verstärken, indem Sie ihm Butter hinzufügen, bevor Sie ihn vom Herd nehmen.
  • Bevor Sie mit dem Kochen beginnen, bewahren Sie etwas Milch und Stärke auf. Wenn die restliche Mischung zu kochen beginnt, geben Sie die zurückbehaltene Stärkemilch zum Pudding.
  • Um die Konsistenz des Puddings zu verdicken, können Sie, wenn er fast gar ist, ein Eigelb hinzufügen.
  • Wenn die Konsistenz des Puddings wässrig ist, etwas Stärke und Milch hinzufügen. Wenn Sie eine dicke Konsistenz erreicht haben, können Sie diese durch einfaches Hinzufügen von Milch verdünnen.
  • Überprüfen Sie regelmäßig den Blätterteig, den Sie in den Ofen schieben. Sie können ihn abkühlen lassen, da er knusprig ist.

Wie viele Kalorien hat eine Portion Pudding-Blätterteig?

  • Eine 150-Gramm-Portion Blätterteig mit Vanillesoße hat etwa 400 Kalorien. Dieses Rezept, das Sie ganz einfach zu Hause zubereiten können, lässt sich mit intensiven Aromen kombinieren. Es wird empfohlen, dass Personen, die unter Gewichtskontrolle stehen, es in Maßen konsumieren. Wenn Sie möchten, können Sie Blätterteigrezepte in verschiedenen Varianten ausprobieren.
    Wenn Sie Ihre Tische verschönern und neue Geschmacksrichtungen in Ihrer Küche ausprobieren möchten, können Sie sich mit einem Blick auf einfache Dessertrezepte verwöhnen lassen. Vergessen Sie nicht, die Rezepte, die Ihnen gefallen, mit Ihren Lieben zu teilen.
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.