Erdbeer-Käsekuchen

Erdbeer-Käsekuchen-Rezept, einfache Erdbeer-Käsekuchen-Zubereitung, illustrierte Erklärung des Erdbeer-Käsekuchen-Rezepts und köstliche Kuchenrezepte gibt es auf Lezzet!

05.10.2023
67
Erdbeer-Käsekuchen

Zutaten für das Erdbeer-Käsekuchen-Rezept

  • 250 g Labneh
  • 1/2 Tasse (100 g) Kristallzucker
  • 1/3 Tasse + 1,5 Esslöffel (60 g) Mehl
  • 1/2 Tasse (120 g) Milch
  • 1/2 Tasse (120 g) Sahne
  • 1 Ei
  • Schale von 1 Zitrone

Für Erdbeersauce

  • 1 kg frische Erdbeeren (ganz oder halbiert)
  • 1/4 Tasse Kristallzucker
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Maisstärke

Wie man Erdbeer-Käsekuchen macht

@melengec_food_blog
2.347 Follower
Derya Kilic

  • Für die Basis; Mahlen Sie 1 Packung Haferkekse von Hand oder mit einem Mixer mit Messer, bis Krümel entstehen. Die Kekskrümel mit 60 g (ca. 6 Esslöffel) zerlassener Butter vermischen. Verteilen Sie es, indem Sie es mit der Hand auf den Boden und die Seiten der Form drücken. Sie können die Menge an Keksen oder Butter erhöhen oder verringern. Wenn Sie Kekse zur Hand haben, können Sie diese auch mit einem Mixer zu Krümeln zerkleinern.
  • Sie können die Form im Kühlschrank aufbewahren, damit der Keksboden einfrieren kann, bis Sie die Käsemischung zubereiten. Schalten Sie den Ofen ein, um ihn auf 130 Grad vorzuheizen. Zuerst die abgeriebene Zitronenschale mit dem Zucker vermischen und beiseite stellen. Schlagen Sie die Sahne in einer tiefen Schüssel mit einem Mixer, bis sie steif wird. Milch, Labneh und Ei nacheinander hinzufügen und weitere 2 Minuten verrühren, bis alles gut vermischt ist. Zum Schluss Zucker und Mehl dazugeben und glatt rühren.
  • Gießen Sie die Käsemischung in die Form, die Sie aus dem Kühlschrank genommen haben. Indem Sie die Ränder der Form mit beiden Händen festhalten und ein paar Mal auf die Arbeitsfläche schlagen, entfernen Sie Luftblasen.
  • Platzieren Sie Ihre Käsekuchenform in der Mitte des Backblechs. Geben Sie etwa einen Zentimeter warmes Wasser hinein und stellen Sie das Blech auf die unterste Ebene des Ofens.
  • Öffnen Sie die Backofentür mindestens 40 Minuten lang nicht. Nach 40 Minuten die Backofentür öffnen, den Dampf ablassen und wieder schließen. Wiederholen Sie diesen Vorgang alle 15 Minuten und backen Sie ihn etwa 1–1,5 Stunden lang, bis die Oberfläche hart wird. Der gekochte Käsekuchen muss zum Abkühlen 1 Nacht im Kühlschrank bleiben.
  • Für Erdbeersauce; in einem Topf; Erdbeeren, Zucker, Zitronensaft und Speisestärke verrühren. Bei mittlerer Hitze kochen. Reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie es 6–8 Minuten lang oder bis die Mischung eindickt. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

• Die von mir angegebenen Maße beziehen sich auf eine durchschnittliche 20-cm-Springform. Für eine größere Form können Sie die Menge verdoppeln.

• Um Ihre Form vorzubereiten; Legen Sie sie zunächst übereinander, mit Aluminiumfolie auf der Unterseite und Wachspapier auf der Oberseite. Platzieren Sie diese beiden in der Mitte Ihrer Springform und verriegeln Sie die Klemme. Decken Sie Ihre gesamte Form erneut von außen mit Aluminiumfolie ab.

Klicken Sie hier für das Rezept für Erdbeer-Käsekuchen

ETİKETLER: , ,
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.