Feigenbrot kadayıf

Feigenbrot-Kadayıf-Rezept, einfache Feigenbrot-Kadayıf-Zubereitung, Feigenbrot-Kadayıf-Rezept mit Bildern und köstliche Fruchtdesserts gibt es auf Lezzet!

05.10.2023
62
Feigenbrot kadayıf

Zutaten für das Feigenbrot-Kadayifi-Rezept

  • 3 mittelgroße Eier
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 1 Teeglas Milch
  • 1 Tasse Mehl (abwischen)
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanille

Für das Sorbet

  • 2,5 Tassen Kristallzucker
  • 3 Gläser Wasser

Für den Pudding

  • 1 Teeglas Kristallzucker
  • 2 Teegläser Mehl
  • 1,5 Liter Milch
  • 1 Teeglas Kokosraspeln
  • 1 Päckchen Vanille

Feigenbrot kadayıf für mehr

  • 6-7 frische Feigen
  • 2-3 Esslöffel Mandelblättchen oder gehackte Pistazien

Wie man Feigenbrot Kadayıf macht

genau richtig Feigenbrot kadayıfunser Rezept…

  • Die Eier mit dem Kristallzucker gründlich verquirlen. Milch, Mehl, Backpulver und Vanille hinzufügen und noch ein paar Minuten schlagen. Gießen Sie den vorbereiteten Teig in eine mittelgroße, quadratische Auflaufform, die mit Backpapier ausgelegt ist. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad 30-35 Minuten backen.
  • Für den Sirup den Kristallzucker in den Topf geben. Bei mittlerer Hitze schmelzen, bis es eine dunkle Karamellfarbe annimmt. Wenn der Zucker schmilzt, heißes Wasser hinzufügen. Wenn es eine flüssige und homogene Konsistenz erreicht hat, nehmen Sie es vom Herd.
  • Für den Pudding Kristallzucker, Mehl und Milch in einen anderen Topf geben. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren kochen, bis die Konsistenz eines Puddings erreicht ist. Vanille und Kokosraspeln dazugeben, noch einige Male kochen lassen und dann vom Herd nehmen. Rühren Sie es gelegentlich mit einem Schneebesen um, damit es abkühlt, ohne eine Kruste zu bilden.
  • Wenn der im Ofen gebackene Brotteig abgekühlt ist, schneiden Sie ihn mit Hilfe eines gezackten Messers horizontal in zwei Scheiben, sodass Sie zwei Scheiben erhalten. Eine Scheibe zurück in die Auflaufform oder in eine gleich große Springform legen. Mit einer Schöpfkelle 1/3 des warmen Sirups darübergießen. Nachdem Sie den Sirup einige Minuten lang eingeweicht haben, gießen Sie die Hälfte des zubereiteten Puddings darüber.
  • Legen Sie die andere Schicht darauf und gießen Sie den restlichen Sirup hinein. Lassen Sie es 10 Minuten lang so stehen. Gießen Sie den letzten restlichen Pudding darüber und ordnen Sie die in Minischiffchen geschnittenen Feigen dekorativ auf dem Pudding an. 1-2 Esslöffel des letzten restlichen Sirups hinzufügen und mit Mandeln oder Pistazien bestreuen. Nachdem Sie es einige Stunden im Kühlschrank aufbewahrt haben, schneiden Sie es in Scheiben und servieren Sie es.
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.