FESTIVAL-DESSERT MIT KARAMELLSAUCE

Eid-Dessert-Rezept mit Karamellsauce, einfache Zubereitung eines Eid-Desserts mit Karamellsauce, illustrierte Beschreibung des Eid-Dessert-Rezepts mit Karamellsauce und köstliche Eid-Desserts gibt es auf Lezzet!

30.09.2023
62
FESTIVAL-DESSERT MIT KARAMELLSAUCE

Zutaten für das Weihnachtsdessert-Rezept mit Karamellsauce

Für Kuchenteig

  • 3 Eier
  • 9 Esslöffel Kristallzucker
  • 4 Esslöffel Joghurt
  • 1 Päckchen Vanille
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 9 Esslöffel Mehl
  • 2 Tassen gemahlene Haselnüsse

für die Soße

  • 2 Tassen Kristallzucker
  • 4 Tassen heißes Wasser
  • 50g Butter

Für die oben genannten

  • Pistazienpulver
Wie man Eid-Dessert mit Karamellsauce macht
  • Um den Karamellsirup zuzubereiten, geben Sie den Zucker in einen kleinen Topf und kochen Sie ihn bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel, bis der Zucker braun wird. Wenn der Zucker anfängt zu bräunen, 2 Tassen heißes Wasser und 50 g Butter in den Topf geben und schnell umrühren. 2-3 Minuten nachdem der Karamellsirup zu kochen beginnt, vom Herd nehmen und zum Abkühlen beiseite stellen.
  • Für den Kuchen hingegen schlagen Sie die zimmerwarmen Eier in einer tiefen Rührschüssel auf. Zucker hinzufügen und mit dem Mixer bei hoher Geschwindigkeit 2-3 Minuten lang schlagen. Joghurt, Vanille, Backpulver und Mehl hinzufügen. Unter ständigem Rühren bei hoher Geschwindigkeit des Mixers 1 Tasse der Haselnüsse hinzufügen. Mischen, bis ein glatter und fließender Kuchenteig entsteht.
  • Fetten Sie das Backblech gut mit zimmerwarmer Butter ein. Den Teig in die gefettete Form geben. Die restlichen 1 Tasse Haselnüsse darüber streuen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad 40 Minuten backen. Zum Servieren Karamellsauce darüber träufeln und mit Pistazien garnieren.
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.