Frühlingszwiebelgebäck

Rezept für Frühlingszwiebelteig, einfache Zubereitung von Frühlingszwiebelteig, bebilderte Beschreibung des Rezepts für Frühlingszwiebelteig und köstliche Gebäckrezepte, auf Lezzet!

04.10.2023
57
Frühlingszwiebelgebäck

Zutaten für das Rezept für Frühlingszwiebelgebäck

  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 Kartoffeln (gekocht)
  • 200 g fettarmer Weißkäse
  • 2 Teelöffel Salz
  • Schwarzer Pfeffer, Chilischote
  • 4 Eier
  • 1 Teeglas Milch
  • 4 fertiger Phyllo-Teig
  • 1/2 Teeglas Olivenöl
  • 1 Esslöffel Joghurt
  • 2 Esslöffel Sonnenblumenkerne

Wie man Frühlingszwiebelgebäck macht

Ein wunderbares Essen, von dem man nicht genug bekommen kann. FrühlingszwiebelgebäckRezept.

  • Für die Füllung die Frühlingszwiebel fein hacken. Gekochte und gestampfte Kartoffeln, zerbröselten Weißkäse, Salz und Gewürze hinzufügen und vermischen. 3 ganze Eier, Milch und 1 Eiweiß hinzufügen und noch etwas verrühren.
  • Ein rundes, mittelgroßes Backblech einfetten. Fetten Sie die Oberseite jedes Phyllo-Teigs mit Olivenöl ein und legen Sie zwei davon zerknüllt übereinander auf das Blech. Die Hälfte der Füllungszutaten darauf verteilen. 1 Stück gefetteten Teig zerknüllen und auf das Material legen. Die restlichen Zutaten verteilen und den restlichen Teig auf die gleiche Weise verteilen.
  • Verteilen Sie die von Ihnen reservierte Eigelb-Joghurt-Mischung auf dem Teig.
  • Den Blätterteig mit einem scharfen Messer in Quadrate schneiden. Zum Schluss Sonnenblumenkerne darüber streuen. Im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen 30–35 Minuten backen.

Klicken Sie hier für das köstliche Rezept für knuspriges Zwiebelgebäck.

YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.