Gefüllte Muscheln

Wie macht man gefüllte Muscheln mit Soße? Gefüllte Muscheln, Fischgerichte und Tausende illustrierter Rezepte

11.10.2023
59
Gefüllte Muscheln

Zutaten für das Rezept für gefüllte Muscheln

Materialien

  • Saft von 1 Zitrone
  • 50 Muscheln ohne Schale
  • 1 Glas Olivenöl

Für gefüllten Reis

  • 2 Tassen Reis
  • 6 Zwiebeln
  • 2 Esslöffel Erdnüsse
  • 3 Esslöffel Johannisbeeren
  • 4 Zuckerwürfel
  • Saft von 1 Zitrone
  • 2 Kaffeetassen Olivenöl
  • 4 Tassen heißes Wasser
  • 1 Teelöffel Piment
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Bund Dill
  • 1 Teelöffel Salz

Wie man gefüllte Muscheln macht

  • Bürsten und reinigen Sie zunächst den oberen Teil der Muscheln. Öffnen Sie die Enden der Muscheln mit der Messerspitze, ohne die Schalen zu trennen.
  • Entfernen Sie die behaarten Teile mit der Hand und lassen Sie die Schalen 15 Minuten lang in einer mit Wasser gefüllten Schüssel liegen. Lassen Sie das Wasser ab, waschen Sie es und stellen Sie es beiseite.
  • Den Reis 20 Minuten in warmem Salzwasser einweichen. Anschließend abgießen und mit reichlich Wasser abwaschen. Die Zwiebeln putzen und fein hacken.
  • Die Johannisbeeren verlesen, waschen, in warmem Wasser einweichen und abtropfen lassen. Geben Sie die Pinienkerne in eine Teflonpfanne und rösten Sie sie, bis sie gelb werden.
  • 1 Tasse Olivenöl im Topf erhitzen. Die Zwiebel hinzufügen und anbraten. Reis hinzufügen und bei schwacher Hitze unter Rühren von unten nach oben 10 Minuten braten.
  • Pistazien und Johannisbeeren hinzufügen und vermischen. 2 Tassen heißes Wasser, Zitronensaft, Salz, schwarzen Pfeffer, Piment und Zucker hinzufügen und weiter mixen.
  • Bei schwacher Hitze kochen, bis der Reis fest bleibt. Gehackten Dill dazugeben, vom Herd nehmen und 20 Minuten ruhen lassen.
  • Nehmen Sie eine der Muscheln und füllen Sie sie mit einem Esslöffel Reis. Legen Sie die Deckel aufeinander und schließen Sie sie. Füllen Sie die anderen auf die gleiche Weise aus.
  • Die Muscheln mit der breiten Seite nach unten in einen Topf legen. Olivenöl darübergießen und 3 Gläser heißes Wasser hinzufügen. Decken Sie es mit einem Porzellanteller ab.
  • 25 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen. Öffnen Sie den Deckel und fügen Sie Zitronensaft hinzu. Die gekochten gefüllten Muscheln auf einem Servierteller anrichten.
  • Gefüllte Muscheln können Sie zum Garnelenauflauf oder zu Calamari servieren, die gut dazu passen. Guten Appetit.

Welche Tipps gibt es für gefüllte Muscheln?

  • Bewahren Sie das Muschelfleisch unbedingt im Wasser auf, damit es nicht roh bleibt. Dadurch lassen sich die Schalen leichter öffnen.
  • Damit die Muscheln weich sind, sollten zu Beginn des Rezepts die darin enthaltenen Federn entfernt werden.
  • Für die Füllung können Sie dem Reis Ihre Lieblingsgewürze hinzufügen.
  • Einen aromatischeren Geschmack erhalten Sie, wenn Sie die Zwiebeln, die Sie im Rezept verwenden, reiben.
  • Der wichtigste Punkt beim Füllen der Muscheln ist, dass der Reis kalt ist.

Wie viele Kalorien enthält eine Portion gefüllte Muscheln?

  • Eine Portion gefüllter Muscheln, zubereitet mit Standardzutaten, hat etwa 85 Kalorien. Sie können auch das Rezept für gebratene Muscheln ausprobieren, das fast den gleichen Kalorienwert hat.

    Wenn Sie Ihre Tische verschönern und Ihre Mahlzeiten gesünder gestalten möchten, können Sie einen Blick auf Fischgerichte werfen, die die Gehirnentwicklung unterstützen. Vergessen Sie nicht, die Rezepte, die Ihnen gefallen, mit Ihren Lieben zu teilen.

ETİKETLER: , ,
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.