Gelbes Burma-Dessert

Rezept für ein Yellow-Burma-Dessert, ein einfach zuzubereitendes Yellow-Burma-Dessert, eine illustrierte Beschreibung des Rezepts für ein Yellow-Burma-Dessert und köstliche Sorbet-Desserts gibt es auf Lezzet!

12.10.2023
54
Gelbes Burma-Dessert

Zutaten für das Rezept für ein gelbes Burma-Dessert

Für den Teig

  • 5 Tassen Mehl
  • 2 Eier
  • 1 Teeglas Joghurt
  • 1 Teeglas Wasser
  • Ein halbes Teeglas Olivenöl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz

Den Teig ausrollen

  • 1 Glas Stärke

Für Innenmörtel

  • 1 Tasse gemahlene Walnüsse
  • 3 Esslöffel Kristallzucker

Für das Sorbet

  • 5 Gläser Wasser
  • 4 Tassen Kristallzucker
  • 2 Teelöffel Zitronensaft

Für die oben genannten

  • 250 g Butter

Wie man ein gelbes Burma-Dessert macht

  • Für Sorbet; Wasser und Zucker aufkochen. Bei schwacher Hitze 10 Minuten lang weiterkochen, damit es eindickt. Zitronensaft hinzufügen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  • Für den Teig; Das Mehl in eine Knetschüssel geben und in der Mitte eine Mulde formen. Eier, Joghurt, Wasser, Olivenöl, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel vermischen.
  • Nach und nach Mehl hinzufügen und kneten, bis ein glatter und weicher Teig entsteht. Den Teig in 10 gleiche Teile teilen, mit einem sauberen Tuch abdecken und 20 Minuten ruhen lassen.
  • Für Innenmörtel; Walnüsse mit Kristallzucker mischen. Eines der Baisers mit Stärke bestreuen und mit einem Nudelholz eine dünne Teigschicht ausrollen. Streuen Sie 1-2 Esslöffel gezuckerte Walnüsse darüber und schneiden Sie den Teig in zwei Hälften.
  • Legen Sie das Nudelholz auf die geschnittene Seite des Phyllo, wickeln Sie den Phyllo ein und formen Sie eine Rolle. Nehmen Sie es mit den Händen von beiden Enden des Nudelholzes bis zur Mitte zusammen und schrumpfen Sie es.
  • Den gepressten Teig vorsichtig vom Nudelholz lösen und auf das gefettete Blech legen. Die restlichen Baisers auf die gleiche Weise zubereiten und auf das Blech legen.
  • Die gelben Burmas in 4 Fingerlängen schneiden. Die Butter in der Pfanne erhitzen. Gießen Sie das Öl über das Dessert auf dem Tablett. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 25–30 Minuten backen, den kalten Sirup darübergießen und 30 Minuten ruhen lassen.
  • Sie können das gelbe Burma-Dessert mit hausgemachtem Kakaoeis servieren. Guten Appetit vorab.

Was sind die Tipps für das Yellow Burma Dessert?

  • Sie können das Mehl hinzufügen, indem Sie es sieben, während Sie den Teig kneten. Weiter kneten, bis eine Konsistenz erreicht ist, die nicht mehr an der Hand klebt.
  • Damit der Teig nicht am Boden klebt, können Sie etwas Stärke darüberstreuen. Dadurch lässt sich der Teig leichter ausrollen.
  • Wenn Sie möchten, können Sie bei der Zubereitung des Dessertteigs auch braunen Zucker anstelle von Kristallzucker verwenden.
  • Heizen Sie den Ofen vor, damit das Dessert gleichmäßig backt.
  • Stellen Sie sicher, dass das Dessert warm ist, wenn Sie das heiße Sorbet einschenken. Dadurch wird das Sorbet besser aufgenommen.

Wie viele Kalorien hat eine Portion Yellow Burma Dessert?

Eine Portion burmesisches Dessert, das reich an Kohlenhydraten und Zucker ist, hat 285 Kalorien und eine Scheibe etwa 100 Kalorien. Da es reich an Kohlenhydraten und Fett ist, empfiehlt es sich, es in kleinen Portionen zu sich zu nehmen.

Wenn Sorbet-Desserts, die Sie in der Mittagspause und nach dem Essen servieren können, Ihren Geschmack treffen, können Sie einen Blick auf das Sugarpare-Rezept werfen und Farbe auf Ihre Tische bringen.
ETİKETLER:
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.