Geschlossenes Hackfleisch-Pita

Wie macht man geschlossenes Hackfleisch-Pita? Einfache Zubereitung von Pita mit geschlossenem Hackfleisch, Rezept für geschlossenes Pita mit Hackfleisch, illustrierte Erklärung und köstliche Pita-Rezepte finden Sie auf Lezzet!

14.10.2023
62
Geschlossenes Hackfleisch-Pita

Zutaten für das Rezept für geschlossenes Hackfleisch-Pita

Für den Teig:

  • 1 Tasse Mehl
  • Eine halbe Packung Instanthefe
  • 1/4 Tasse warmes Wasser
  • Morgen einen Teelöffel Salz

Für Innenmörtel:

  • 150 Gramm Hackfleisch (mittlerer Fettgehalt)
  • 2 grüne Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 Esslöffel Tomatenpüree
  • Ein halber Teelöffel Salz
  • 1 Prise Petersilie
  • Schwarzer Pfeffer

Für die oben genannten:

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Eigelb

Wie man geschlossenes Hackfleisch-Pita macht

  • Mehl und Salz in eine tiefe Schüssel geben und vermischen. Öffnen Sie die Mitte in Form eines Pools.
  • Geben Sie Instant-Hefe in den Raum, den Sie in der Mitte geschaffen haben. Geben Sie langsam warmes Wasser hinzu und beginnen Sie mit dem Mischen.
  • Den Teig kneten, bis eine Konsistenz erreicht ist, die nicht an der Hand klebt. Wenn er dicker wird, drücken Sie den Teig mit der Handfläche und aktivieren Sie die Hefe.
  • Wenn der Teig fertig ist, bedecken Sie ihn mit einem feuchten Tuch und lassen Sie ihn 40 Minuten ruhen.
  • Für Innenmörtel; Zwiebel, Paprika und Petersilie fein hacken.
  • Die Butter in einer kleinen Pfanne schmelzen und das Hackfleisch dazugeben und anbraten.
  • Sobald das Hackfleisch Farbe annimmt, Zwiebeln hinzufügen und vermischen.
  • Wenn die Zwiebeln weich sind, fügen Sie der Mischung Pfeffer, Tomatenpüree, Salz, schwarzen Pfeffer und Petersilie hinzu.
  • Das Hackfleisch anbraten, bis es das Wasser aufnimmt. Anschließend zum Abkühlen beiseite stellen.
  • Teilen Sie den fermentierten Teig in 3 gleiche Teile. Die Stücke auf einer bemehlten Arbeitsfläche der Länge nach ausrollen.
  • Wenn der Teig etwa 30 cm lang ist, verteilen Sie die abgekühlte Masse gleichmäßig in der Mitte des Teigs.
  • Decken Sie die Mischung mit den restlichen Teigstücken ab und drücken Sie den Teig leicht an, um ihn zu fixieren.
  • Legen Sie die Pitas mithilfe eines Spatels auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  • Olivenöl und Eier in einer kleinen Schüssel vermischen. Tragen Sie die Mischung dann mit einem Pinsel auf die Pitas auf.
  • Backen Sie die von Ihnen zubereiteten Pitas im Ofen bei 200 Grad etwa 15 Minuten lang. Guten Appetit.

Was sind die Tipps für das Pita-Rezept mit bedecktem Hackfleisch?

  • Um die Hefe schneller zu aktivieren, bereiten Sie den Teig bei Zimmertemperatur zu.
  • Decken Sie den Teig mit einem feuchten Tuch ab, damit er nicht austrocknet.
  • Hacken Sie die Petersilie, die Sie für die Füllung verwenden möchten, mit einem Messer fein, anstatt sie in eine Küchenmaschine zu geben. Andernfalls beginnt die Petersilie dunkler zu werden.
  • Geben Sie es erst zum Teig hinzu, wenn die Mischung ausreichend abgekühlt ist.
  • Denken Sie beim Auflegen der Pitas auf das Backblech daran, dass der Teig aufgeht. Achten Sie darauf, zwischen den Teigstücken Platz zu lassen.
  • Lassen Sie die Pitas noch 15 Minuten ruhen, bevor Sie sie in den Ofen schieben.

Wie viele Kalorien hat eine Portion geschlossenes Hackfleisch-Pita?

  • Eine Portion geschlossenes Hackfleisch-Pita enthält etwa 350 Kalorien. Es wird empfohlen, es in Maßen zu konsumieren.
ETİKETLER: ,
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.