Hähnchen mit Currysauce

Rezept für Hühnchen mit Currysauce, einfaches Rezept für Hühnchen mit Currysauce, illustrierte Erklärung zum Rezept für Hühnchen mit Currysauce und köstliche Hühnchengerichte gibt es auf Lezzet!

07.10.2023
68
Hähnchen mit Currysauce

Zutaten für das Rezept mit Currysauce und Hühnchen

Sie können einen einzigartigen Geschmack erleben, wenn die Zutaten des Curry-Hähnchen-Rezepts in den angegebenen Mengen verwendet werden. Auch dieses Gericht, das Sie tagsüber, zum Abendessen und zu besonderen Anlässen wählen können, ist ganz einfach zuzubereiten. Da es sich bei den Zutaten um Produkte handelt, die in jedem Haushalt zu finden sind, können Sie es sofort zubereiten, wenn Sie daran denken. Die Liste der Zutaten, die für die Zubereitung eines Hühnchengerichts mit Currysauce erforderlich sind, lautet wie folgt:

  • 100 ml flüssige Sahne (etwa eine halbe Schachtel)
  • 1 Stück mittelgroße Hähnchenbrust
  • 1 Handvoll Schalotten
  • 1 Esslöffel Parmesankäse (Sie können ihn weglassen, wenn Sie ihn nicht möchten)
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Currysauce
  • 1 Teelöffel roter Pfeffer (Pulver)
  • 1 Teelöffel Thymian
  • Weniger als 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Wie man Hühnchen mit Currysauce macht

Das Rezept für Hühnchen-Curry-Sauce ist eine der idealen Optionen für alle, die beim Abendessen etwas Besonderes suchen. Es ist sehr einfach und praktisch, sowohl was die Zubereitung als auch die benötigten Zutaten betrifft. Mit diesem Gericht können Sie ein köstliches Festmahl zubereiten, das Sie nicht nur für Ihre Gäste, sondern auch für sich selbst zubereiten können. Machen Sie Ihre Tische festlich mit diesem Rezept, das nach Restaurantgeschmack schmeckt!

Zubereitung von Hühnchen mit Currysauce

Wenn Sie mit der Zubereitung von Hühnchen mit Currysauce beginnen, beginnen Sie zunächst mit der Zubereitung des Fleisches. Es wird empfohlen, darauf zu achten, dass das Huhn frisch ist. Schneiden Sie Ihr Fleisch in Julienne (wie Finger). In eine Schüssel geben und mit Olivenöl beträufeln. Roten Pfeffer, schwarzen Pfeffer und Thymian hinzufügen und gut vermischen. Mit Stretchfolie oder Alufolie abdecken und einige Stunden ruhen lassen. Wenn Sie jedoch keine Zeit haben, können Sie dies auch ohne Wartezeit tun. Auch auf diese Weise können Sie den gleichen Geschmack erzielen.

Wie macht man Hühnchen mit Currysauce?

  • Eine große Bratpfanne auf dem Herd erhitzen. Sie können eine kleine Menge Öl hinzufügen. Das Öl, das Sie bei der Zubereitung des Hähnchens hinzufügen, reicht aus.
  • Kochen Sie das Huhn, ohne dass Wasser austritt. Es wird empfohlen, Fleisch nicht übereinander zu stapeln. Fleisch, das nicht mit Öl in Berührung kommt, wird gewässert. Auf diese Weise können Hühner trocken bleiben.
  • Drehen Sie das Huhn um und kochen Sie es gründlich. Nach ein paar Minuten die Schalotten hinzufügen.
  • Wenn das Huhn durchgegart und goldbraun ist, fügen Sie die Sahne zusammen mit der Currysauce hinzu. Vergessen Sie nicht, auch Salz hinzuzufügen. Unter Rühren 2 bis 3 Minuten kochen lassen.
  • Zum Schluss können Sie Parmesan hinzufügen, um dem Gericht eine schöne Konsistenz zu verleihen. Wenn Sie es nicht wollen, können Sie es nicht verwenden. Sie können es heiß servieren.
  • Das Rezept ist für kleine Portionen geeignet. Sie können den gleichen Geschmack erzielen, indem Sie die Menge der Zutaten für überfüllte Gäste erhöhen.
  • Mit dem Hühnercurry können Sie Reispilaw oder Kartoffelfleischbällchen zubereiten. Guten Appetit.
  • Sie können Curry-Hühnchen problemlos verzehren, da es sehr kalorienarm ist.

    Weitere Rezepte finden Sie unter praktische Hähnchengerichte.

ETİKETLER:
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.