Haytalya

Haytalya-Rezept, einfache Haytalya-Zubereitung, illustrierte Erklärung des Haytalya-Rezepts und köstliche Iftar-Gerichte gibt es auf Lezzet!

09.10.2023
61
Haytalya

Zutaten für das Haytalya-Rezept

  • 1 Tasse Weizenstärke (gehäuft)
  • 4 Tassen Milch
  • 2 Gläser Wasser
  • 4 Esslöffel Kristallzucker
  • 2 Esslöffel Rosenwasser
  • Ein halbes Glas ungesalzene Pistazien
  • Ein halbes Glas ungesalzene Mandeln

Für das Sorbet:

  • 3 Tassen Kristallzucker
  • 2 Gläser Wasser
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 3 Esslöffel Rosenwasser

Dekorieren:

  • 5-6 Erdbeeren
  • Granatapfelkerne optional
  • Johannisbeere

Wie man Haytalya macht

  • Geben Sie Weizenstärke, Milch und Wasser in einen Topf. Unter ständigem Rühren kochen, bis es gleichmäßig eindickt. Nach der Zugabe von Zucker weitere 5 Minuten kochen lassen.
  • Nachdem Sie das Rosenwasser hinzugefügt haben, ohne das Mischen zu unterbrechen, schalten Sie den Herd aus. Gießen Sie den Pudding in eine flache, mit Wasser angefeuchtete Schüssel und lassen Sie ihn bei Zimmertemperatur abkühlen. Den abgekühlten Pudding 1 Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Für den Sirup Zucker und Wasser 5 Minuten kochen lassen. Nach Zugabe von Zitronensaft weitere 2-3 Minuten kochen lassen und den Herd ausschalten. Stellen Sie das Sorbet, das Sie bei Zimmertemperatur aufbewahrt haben, zum Abkühlen in den Kühlschrank.
  • Den im Kühlschrank abgekühlten Pudding in Würfelzucker schneiden und in eine Servierschüssel geben. Die geschälten Erdnüsse und Mandeln hinzufügen.
  • Rosenwasser zum kalten Sirup hinzufügen und über den Pudding gießen. Mit Erdbeeren, Johannisbeeren und Granatapfelkernen garniert servieren. Guten Appetit.
ETİKETLER: ,
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.