KARAKUŞ-DESSERT

Karakuş-Dessertrezept, einfache Zubereitung des Karakuş-Desserts, illustrierte Beschreibung des Karakuş-Dessertrezepts und köstliche Sorbet-Desserts gibt es auf Lezzet!

28.09.2023
64
KARAKUŞ-DESSERT

Zutaten für das Karakuş-Dessertrezept
  • 3 Tassen Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Teeglas Joghurt
  • Ein halbes Teeglas Sonnenblumenöl
  • Ein halbes Teeglas Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver

öffnen

  • Stärke

Für das Sorbet

  • 2,5 Tassen Kristallzucker
  • 3,5 Tassen Wasser
  • Saft einer halben Zitrone

Für Innenmörtel

  • 1 Tasse grob gehackte Walnüsse
  • 2-3 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Teelöffel Zimt

Braten

  • Sonnenblumenöl
Wie man ein Karakuş-Dessert zubereitet
  • Alle für den Teig benötigten Zutaten in eine tiefe Rührschüssel geben und verkneten, bis ein glatter Teig entsteht. Mit einem sauberen Tuch abdecken und 30 Minuten ruhen lassen.
  • Für den Sirup Kristallzucker und Wasser aufkochen. Zitronensaft hinzufügen und vom Herd nehmen.
  • Für die Füllung Walnüsse, Kristallzucker und Zimt in einer Schüssel vermischen.
  • Teilen Sie den ruhenden Teig in 6 gleiche Teile und rollen Sie ihn so dünn wie möglich aus, indem Sie ihn mit Stärke bestreuen. Einen Rand des ausgerollten Teigs 10 cm nach innen falten. Geben Sie die Walnussmischung auf den gefalteten Teil und legen Sie die andere Teighälfte mit Hilfe eines Nudelholzes schichtweise darauf, drücken Sie sie im Abstand von 10 cm mit den Fingern zusammen und formen Sie Knöchel. Trennen Sie sie voneinander, indem Sie sie mit einem Messer an den Verbindungsstellen durchschneiden.
  • Erhitzen Sie das Sonnenblumenöl in einer tiefen Pfanne und braten Sie den vorbereiteten Teig an. Geben Sie den frittierten Teig sofort in den kalten Sirup, warten Sie einige Minuten, bis er schrumpft, und legen Sie ihn dann auf einen Servierteller. Warm servieren.
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.