Karotten-Zucchini-Tarte

Karotten-Zucchini-Tarte-Rezept, einfache Zubereitung von Karotten-Zucchini-Tarte, Karotten-Zucchini-Tarte-Rezept, illustrierte Erklärungen und köstliche Tortenrezepte gibt es auf Lezzet!

08.10.2023
69
Karotten-Zucchini-Tarte

Zutaten für das Karotten-Zucchini-Tarte-Rezept

Für Tortenteig

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter (weich)
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz

Für Innenmörtel

  • 2 große Zucchini
  • 4 große Karotten
  • 50 g geriebener Cheddar-Käse
  • 3-4 Teelöffel Senf
  • 2 Esslöffel Olivenöl

Wie man Karotten-Zucchini-Tarte macht

  • So bereiten Sie Karotten-Zucchini-Tarte Schritt für Schritt zu:

Karotten aus der Familie der Petersiliengewächse wachsen in unserem Land rund um Konya und Ankara. Dieses Lebensmittel ist reich an den Vitaminen A, C und K und wirkt sich sehr positiv auf die Gesundheit der Augen aus. Es wird im Allgemeinen in Eintöpfen, Salaten, Vorspeisen und Desserts verwendet. Zucchini, die häufig auf Diätlisten steht, ist dafür bekannt, die Herzgesundheit zu schützen. Es hat eine reduzierende Wirkung auf Tumorzellen. Wenn Ihre Zutaten fertig sind, sehen wir uns an, wie Sie eine köstliche und leichte Karotten-Zucchini-Torte zubereiten:

  • Das Mehl in eine Rührschüssel sieben. Butter, Eigelb und Salz hinzufügen und verkneten. Den Teig in Stretchfolie einwickeln und 15–20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Die Zucchini waschen und in kochendem Wasser kochen, bis sie leicht fest bleiben, ohne sie zu schälen. Die Karotten putzen und ebenso kochen.
  • Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Zucchini und Karotten in sehr dünne, lange Scheiben schneiden. Die Tarteform einfetten.
  • Den Teig, der größer als die Tarteform ist, auf einer leicht bemehlten Fläche ausrollen und in die Form legen. Schneiden Sie den Überschuss ab.
  • Cheddar-Käse mit Senf vermischen und auf dem Boden verteilen. Ordnen Sie die geschnittenen Zucchini und Karotten darauf an, eine Reihe Zucchini und eine Reihe Karotten, beginnend in der Mitte und alles bedeckend.
  • Olivenöl darüber träufeln und im vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen. Warm servieren. Guten Appetit.

Was sind die Tipps für Karotten-Zucchini-Tarte?

  • Die Butter, die Sie für den Tortenteig verwenden, sollte Zimmertemperatur haben und die anderen Zutaten sollten kalt sein.
  • Nachdem Sie den Teig ruhen lassen, können Sie ihn durch den Mixer geben, um die Zutaten zu vermischen.
  • Nach dem Schälen die Zucchini 15 Minuten in Wasser einweichen. So verhindern Sie, dass sie nachdunkeln.
  • Nachdem Sie den Tortenteig in die Form gegeben haben, stechen Sie mit einer Gabel kleine Löcher in den Boden.
  • Nach dem Backen die Tarte eine Stunde ruhen lassen. Sobald die Tarte abzukühlen beginnt, können Sie sie aus der Form nehmen.

Wie viele Kalorien enthält eine Portion Karotten-Zucchini-Tarte?

  • Eine Portion Karotten-Zucchini-Tarte hat etwa 260 Kalorien. Da es reich an Kohlenhydraten ist, sollten maximal zwei Portionen am Tag verzehrt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch das vegane Törtchen-Rezept mit Kakao-Datteln ausprobieren.

Hier können Sie einen Blick auf die Rezepte für knusprige Teigtörtchen werfen, die Sie in kurzer Zeit zu Hause zubereiten können. Für einen anderen Geschmack fügen Sie Ihren Notizen das köstliche Erdbeertörtchen-Rezept hinzu.

ETİKETLER:
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.