KICHERERBSENKUGEL (THEMA)

Suchen Sie ein Rezept für Kichererbsenbällchen (Topik)? Kichererbsenbällchen (Topik), Marmara-Gerichte und tausende illustrierte Rezepte – Probieren Sie!

29.09.2023
60
KICHERERBSENKUGEL (THEMA)
Zutaten für das Rezept für Kichererbsenbällchen (Topik).
  • Ein halbes kg Kichererbsen, 1 Glas Tahini, 3 Zwiebeln, Koriander
  • PinienkerneEin halbes Bund PetersilieSalz
  • schwarzer Pfeffer
  • Zimt
  • Piment
Wie man Kichererbsenbällchen macht (Topik)

Die Kichererbsen über Nacht einweichen. Wechseln Sie das Wasser und kochen Sie es, bis es leicht weich wird. Die Schalen schälen und zu Püree zerstampfen. 3 Esslöffel Tahini und 1 Prise Salz hinzufügen und gut verkneten.

Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Geben Sie es in einen mit Wasser gefüllten Topf und kochen Sie es, bis es weich wird. Die Zwiebeln abtropfen lassen, abkühlen lassen und das kochende Wasser auffangen.

Petersilie putzen und hacken. Das restliche Tahini in eine Schüssel geben. Salz, schwarzen Pfeffer, Piment, Koriander, Erdnüsse und Petersilie hinzufügen und vermischen. Die Zwiebeln hinzufügen und erneut vermischen.

Befeuchten Sie die 20 x 20 cm großen Käsetücher mit Wasser und breiten Sie sie auf einer ebenen Fläche aus. Das Kichererbsenpüree darüber verteilen, 2-3 mm dick verteilen und glatt streichen. Teilen Sie die Zwiebel mit Tahini in der Mitte, nehmen Sie das Käsetuch zusammen und binden Sie die Enden mit einer Schnur zusammen.

Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, die Kichererbsenbällchen hineingeben und 20–30 Minuten kochen lassen. Aus dem kochenden Wasser nehmen und die Zwiebeln im kochenden Wasser belassen, bis sie abgekühlt sind.

Die Kichererbsenbällchen auf das Blech legen. Entfernen Sie das Käsetuch und legen Sie es auf einen Servierteller. Mit Zimt bestreuen und servieren.

Guten Appetit.
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.