MILCHFEIGEN-DESSERT

Rezept für Milchfeigendesserts, einfache Zubereitung von Milchfeigendesserts, illustrierte Erklärung zum Rezept für Milchfeigendesserts und köstliche Milchdesserts gibt es auf Lezzet!

02.10.2023
73
MILCHFEIGEN-DESSERT

Zutaten für das Rezept für ein Milchfeigen-Dessert

Für den Milchfeigen-Dessertkuchen

  • 4 Eier
  • 1,5 Teegläser Kristallzucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanille
  • 5 Esslöffel Mehl
  • 8 getrocknete Feigen
  • 1 Glas Wasser Milch

Feigendessert mit Milch die Ernte nass machen

  • 1 Teeglas Tahini
  • 1 Teeglas Melasse

Für die milchige Feigen-Dessertcreme

  • 1 Liter Milch
  • 1,5 Teegläser Kristallzucker
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 1 Esslöffel Stärke
  • 200 g Frischkäse
  • 1 Päckchen Vanille

Zum Dekorieren des milchigen Feigendesserts

  • 1 Glas Walnüsse (grob zerstoßen)
  • 2 Teelöffel Zimt
Wie man ein Milchfeigen-Dessert macht

Schritt für Schritt für Liebhaber getrockneter Feigen Feigendessert mit Milch

  • Die Feigen 15 Minuten in 1 Glas warmer Milch einweichen. Anschließend aus der Milch abseihen und in Würfel schneiden. Bewahren Sie die Milch für die spätere Verwendung auf.
  • Für den Kuchen Eier mit Zucker schaumig schlagen.
  • In einer separaten Schüssel Mehl, Vanille und Backpulver vermischen.
  • Die Mehlmischung zur Eimischung geben. Mischen Sie die Zutaten mit einem Spatel, ohne die Eier zu löschen.
  • Gießen Sie den vorbereiteten Kuchenteig in die gefettete quadratische Springform. Feigen darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad backen.
  • Für die Sahne; Mischen Sie die Milch, in der Sie die Feigen eingeweicht haben, 1 Liter normale Milch, Zucker, Mehl, Vanille und Stärke in einem Topf. Bei schwacher Hitze kochen, bis die Konsistenz eines Puddings erreicht ist. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen, dabei gelegentlich mit einem Schneebesen verquirlen. Wenn die Sahne abgekühlt ist, den Frischkäse hinzufügen. Mit einem Schneebesen gut verrühren.
  • Wenn der Kuchen gebacken ist, nehmen Sie ihn aus dem Ofen. Wenn es abgekühlt ist, gießen Sie zunächst Melasse darüber. Nach 10 Minuten das Tahini hinzufügen.
  • Verteilen Sie die von Ihnen zubereitete Creme auf dem Kuchen, den Sie mit Tahini und Melasse aufgeweicht haben. Mit einer Mischung aus grob gemahlenen Walnüssen und Zimt bestreuen und 3 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. In Scheiben schneiden und servieren.

Klicken Sie hier für ein praktisches Dessert mit Milchfeigen.

ETİKETLER:
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.