MUSKA-DESSERT MIT TAHIN HELVA

Tahini-Halva-Amulett-Dessert-Rezept, einfache Herstellung eines Tahini-Halva-Amulett-Desserts, illustrierte Erklärung zum Tahini-Halva-Amulett-Dessert-Rezept und andere köstliche Dessert-Rezepte finden Sie auf Lezzet!

27.09.2023
64
MUSKA-DESSERT MIT TAHIN HELVA

Zutaten für das Tahini-Halva-Amulett-Dessert-Rezept
  • 2 fertiger Phyllo-Teig
  • 2 Tassen fein gemahlene Haselnüsse
  • 4 Teelöffel Zimtpulver
  • 2 Stück einfache Tahini-Halva
  • 1 Ei
  • 1 Teeglas Milch

Für das Sorbet

  • 2 Gläser Wasser
  • 1,5 Tassen Kristallzucker
So bereiten Sie ein Amulett-Dessert mit Tahini Halva zu
  • Für die Füllung die Halva mit einer Gabel in einer Schüssel zerdrücken und Zimt und Haselnüsse hinzufügen. Legen Sie den Phyllo-Teig übereinander auf die Arbeitsfläche. Zuerst halbieren und dann in drei Finger dicke Streifen schneiden. Geben Sie 1 Esslöffel Halva-Mischung auf die Enden der Streifen und wickeln Sie sie in die Form eines Amuletts (Wenn Sie möchten, können Sie jeden Phyllo-Teig in 16 Stücke teilen und die Stücke wie eine Frühlingsrolle einwickeln). Ei und Milch in einer Schüssel verquirlen.
  • Um den Sirup zuzubereiten, gießen Sie Wasser und Zucker in einen Topf und kochen Sie, bis er kocht. Wenn es zu kochen beginnt, reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie es 2–3 Minuten lang. Nehmen Sie es dann vom Herd und warten Sie, bis es abgekühlt ist. Legen Sie die vorbereiteten Amulette mit Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und backen Sie sie im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad für 25–30 Minuten. Während es heiß ist, geben Sie es in das kalte Sorbet und servieren Sie es warm.
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.