PETALUDA

Suchen Sie ein Petaluda-Rezept? Petaluda, Gerichte aus der Schwarzmeerregion und Tausende illustrierter Rezepte – köstlich!

29.09.2023
66
PETALUDA

Zutaten für das Petaluda-Rezept

Materialien

  • 2 Eier
  • Ein halbes Teeglas Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Mehl

Für Sorbet

  • 2 Gläser Kristallzucker
  • 1 Glas Wasser
  • 1 Teelöffel Zitronensaft

Braten

  • 2 Tassen Sonnenblumenöl

dekorieren

  • 1 Teetasse Walnüsse
Wie man Petaluda macht

Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Salz, Wasser und Ei hinzufügen und verkneten. Mit einem Tuch abdecken und etwa 1 Stunde ruhen lassen.

Teilen Sie den Teig in zwei Teile und rollen Sie ihn mit einem Nudelholz auf die Dicke des Manti-Teigs aus. In 10 cm breite Streifen schneiden. Schneiden Sie jeden Streifen in 6-7 Zentimeter lange Stücke. Lassen Sie 1 cm von den Rändern frei und schneiden Sie noch 6-7 Mal parallel zueinander. Ziehen Sie den ersten Streifen vorsichtig hinter dem zweiten Streifen nach oben. Führen Sie den dritten Streifen vorsichtig durch und ziehen Sie ihn nach oben. Dehnen Sie die Streifen, führen Sie sie durcheinander und kleben Sie den sechsten Streifen genau in die Mitte des siebten Streifens.

Für den Sirup Kristallzucker, Wasser und Zitronensaft in einen Topf geben und aufkochen. Wenn es die Konsistenz eines Sorbets hat, legen Sie es beiseite und lassen Sie es ruhen. Die Walnüsse im Mörser zermahlen.

Geben Sie das Sonnenblumenöl in einen tiefen Topf und erhitzen Sie es. Den Teig in heißem Öl gelb braten und in den heißen Sirup geben. 1-2 Minuten ruhen lassen, abseihen und auf einen Servierteller legen. Walnüsse darüberstreuen und servieren.

YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.