Pirpirim-Impfstoff

Suchen Sie ein Rezept für einen Pirpirim-Impfstoff? Pirpirim-Impfstoff, ostanatolische Gerichte und Tausende illustrierter Rezepte

13.10.2023
65
Pirpirim-Impfstoff

Zutaten für das Rezept für den Pirpirim-Impfstoff

  • 1 Bund Portulak
  • 1 Teeglas Kichererbsen
  • Eine halbe Tasse grüne Linsen
  • Ein halbes Teeglas Schwarzaugenerbsen
  • 1 Zwiebel
  • Ein halbes Teeglas Weizen (Weizen für Asche)
  • 2 Esslöffel Margarine
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 4 Gläser Wasser
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer

Wie stellt man einen Pirpirim-Impfstoff her?

Kichererbsen, Linsen, Schwarzaugenerbsen und Kichererbsen über Nacht in getrennten Behältern einweichen. Am nächsten Tag das Wasser wechseln, leicht aufkochen und abtropfen lassen. Die Zwiebel putzen und in Würfel schneiden. Den Portulak waschen und in kleine Stücke schneiden.

Die Margarine im Topf schmelzen und die Zwiebel anbraten. Tomatenmark, Salz und schwarzen Pfeffer hinzufügen und anbraten. Kichererbsen, Linsen, Schwarzaugenerbsen, Meerrettich, Portulak und Wasser hinzufügen. 30 Minuten kochen lassen und heiß servieren.

Guten Appetit.
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.