ROSEN-DESSERT

Rosen-Dessert-Rezept, einfache Rosen-Dessert-Zubereitung, illustrierte Erklärung zum Rosen-Dessert-Rezept und andere köstliche Dessert-Rezepte finden Sie auf Lezzet!

26.09.2023
65
ROSEN-DESSERT

Zutaten für das Rosendessert-Rezept
  • 2 Eier (Zimmertemperatur)
  • 250 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 1 Glas Wasser Milch
  • 1 Tasse Grieß
  • 600 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Tasse Pistazien

Für den Sirup

  • 4 Tassen Kristallzucker
  • 4 Gläser Wasser
Wie man Rosendessert macht
  • Ei, weiche Butter und Milch in eine tiefe Schüssel geben und verrühren. Mehl, Grieß und Backpulver in einer separaten Schüssel vermischen und langsam zur Eimasse geben. Den Teig kneten, bis er die Konsistenz eines Ohrläppchens erreicht. Mit einer feuchten Serviette abdecken und 30-40 Minuten ruhen lassen. Aus dem ruhenden Teig walnussgroße Stücke schneiden und zwischen den Handflächen rollen. Legen Sie die Teigkugeln auf die Küchenarbeitsplatte und drücken Sie sie fest.
  • Bereiten Sie einen runden Teig mit einem Durchmesser von 3-4 cm vor. Den Teig in 4 verschiedene Teile schneiden. Sammeln Sie die Stücke, die Sie geschnitten haben, in der Mitte zu einer Rose. Ein paar Erdnüsse in die Mitte geben und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad 40–45 Minuten backen, bis sie gut gebräunt sind.
  • Für den Sirup Zucker und Wasser in einen Topf geben und kochen, bis er kocht. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Gießen Sie den warmen Sirup über die heißen Rosendesserts, warten Sie 15–20 Minuten, bis der Sirup absorbiert ist, und servieren Sie ihn.
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.