Rosmarinblütenbrot

Suchen Sie ein Rezept für Rosmarinblütenbrot? Rosmarinblütenbrot, Brotrezepte und Tausende illustrierter Rezepte

14.10.2023
67
Rosmarinblütenbrot

Zutaten für das Rezept für Rosmarinblütenbrot

Materialien

  • 1 Teelöffel Kristallzucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Packung frische Hefe
  • 1,5 Tassen warmes Wasser
  • 5 Tassen Mehl
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zweig frischer Rosmarin

Für die oben genannten

  • Milch
  • weißer Mohn

Wie man Rosmarinblütenbrot macht

Kristallzucker, Salz, Hefe und warmes Wasser in einer Schüssel vermischen. Geben Sie die Hälfte des Mehls in eine große Schüssel. Olivenöl und Hefemischung hinzufügen und 10 Minuten lang kneten. Das restliche Mehl nach und nach hinzufügen, bis ein dicker Teig entsteht, der nicht an der Hand klebt. Den Teig mit einem feuchten Tuch abdecken und 40 Minuten ruhen lassen. Rosmarinblätter zum fermentierten Teig geben und erneut kneten. Teilen Sie den Teig in gleich große Stücke und rollen Sie diese aus. Ordnen Sie sie blütenförmig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech an. Mit einem feuchten Tuch abdecken und eine weitere Stunde ruhen lassen. Tragen Sie mit einem Pinsel warme Milch auf den Teig auf und bestreuen Sie ihn mit weißem Mohn. Im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen backen, bis es leicht gebräunt ist, und servieren.
ETİKETLER:
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.