Sardellen-Wrap mit Purpurkohl

Lilakohl-Sardellen-Wrap-Rezept, einfach zuzubereiten Lilakohl-Sardellen-Wrap-Rezept, Lilakohl-Sardellen-Wrap-Rezept mit Bildern und köstliche Olivenölgerichte gibt es auf Lezzet!

26.09.2023
74
Sardellen-Wrap mit Purpurkohl

Zutaten für das Rezept für den Purpurkohl-Sardellen-Wrap
  • Purpurkohl (Blätter sind dünn und locker)
  • 200 g Sardellen (ohne Knochen)
  • 1 Tasse Reis
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • Eine Handvoll Pinienkerne
  • Ein Esslöffel getrocknete Minze
  • Ein halbes Bund Petersilie (fein gehackt)
  • Olivenöl
  • Salz Pfeffer
Wie man Sardellen-Wrap mit Rotkohl macht
  • Den Reis 2-3 Mal waschen und in ein Sieb geben. Die Zwiebel in Olivenöl anschwitzen, die Pinienkerne dazugeben und einige Minuten rühren. Den abgetropften Reis hinzufügen und einige Minuten braten. Vom Herd nehmen, Minze, Petersilie, schwarzen Pfeffer und Salz hinzufügen und abkühlen lassen. Zum Schluss grob gehackte Sardellen dazugeben und vermischen.
  • Den Kohl halbieren, die Wurzel entfernen und im Ganzen in kochendes Salzwasser geben. 3-4 Minuten kochen lassen und in kaltem Wasser abschrecken. Bereiten Sie die Efeublätter vor, geben Sie jeweils 1 Teelöffel hinein, wickeln Sie sie ein und legen Sie sie in einen Topf. 1 Glas Wasser und etwas Salz hinzufügen und bei mittlerer Hitze 25 Minuten kochen lassen. Warm oder kalt servieren.
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.