SCHOKOLADEN-BISCOTTI

Schokoladen-Biscotti-Rezept, einfache Schokoladen-Biscotti-Zubereitung, illustrierte Erklärungen zum Schokoladen-Biscotti-Rezept und köstliche Tea-Time-Rezepte finden Sie auf Lezzet!

30.09.2023
62
SCHOKOLADEN-BISCOTTI

Zutaten für das Schokoladenbiscotti-Rezept
  • 2 Eier
  • Ein halbes Glas Kakao
  • 3-3,5 Tassen Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Butter
  • Ein halbes Glas brauner Zucker
  • Ein halbes Glas Kristallzucker
  • 1 Tasse fein gehackte Schokolade oder Schokoladenstückchen
  • Ein halbes Glas grob gehackte Haselnüsse oder Walnüsse

Für die oben genannten

  • 100 g geschmolzene dunkle Schokolade
  • 50g weiße Schokolade
Wie man Schokoladenbiscotti macht
  • Mehl, Backpulver und Kakao in eine tiefe Schüssel sieben. Geben Sie in einer separaten Schüssel die bei Zimmertemperatur erweichte Butter und den Zucker hinzu und vermischen Sie alles gut. Die Eier dazugeben und mit einem Mixer verrühren. Trockene Zutaten hinzufügen und weiter mixen. Zum Schluss Schokolade, Haselnüsse oder Walnüsse hinzufügen und vermischen. Backpapier auf einem Backblech auskühlen lassen.
  • Teilen Sie den Biscotti-Teig in zwei Hälften und legen Sie ihn mit den Händen in Form eines langen, dicken Stäbchens auf das Blech. Im auf 160 Grad vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen. Nehmen Sie es aus dem Ofen und warten Sie, bis es abgekühlt ist. Wenn es abgekühlt ist, schneiden Sie schräge Scheiben ab. Zurück in den Ofen schieben und 10 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  • Für den Belag die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Die Biscotti in Schokolade tauchen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen und in eine Tüte aus Wachspapier füllen. Machen Sie Linien, indem Sie die Schokoladenteile zusammendrücken. 10-15 Minuten warten und servieren, nachdem die Pralinen gefroren sind.
ETİKETLER:
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.