SCHOKOLADEN-BONBON-KUCHEN

Rezept für Schokoladen-Bonbon-Kuchen, einfache Herstellung von Schokoladen-Bonbon-Kuchen, illustrierte Erklärung für das Rezept für Schokoladen-Bonbon-Kuchen und köstliche Kuchenrezepte gibt es auf Lezzet!

27.09.2023
64
SCHOKOLADEN-BONBON-KUCHEN

Zutaten für das Rezept für Schokoladenbonbonkuchen
  • 200 g Butter (bei Zimmertemperatur weich)
  • 200 g Kristallzucker
  • 4 Eier
  • 85g Kakao
  • 140 g Instant-Kuchenmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 3 Esslöffel Milch

Für die Ganache:

  • 170 ml Sahne
  • 30 g Butter
  • 220 g dunkle Schokolade

Dekorieren:

  • 100 ml Sahne
  • 150 g weiße Schokolade
  • 150 g einfacher Kuchen
  • Farbige Lebensmittelfarben
Wie man Schokoladen-Bonbon-Kuchen macht
  • Butter mit Zucker schlagen, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Fügen Sie die Eier einzeln hinzu. Mischen und fügen Sie Kakao, Kuchenmehl und Backpulver hinzu. Zum Schluss die Milch dazugeben, verrühren und den Teig in eine Springform mit 20 cm Durchmesser füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 25 Minuten backen.
  • Für die Ganache die Sahne erwärmen und die Schokolade und Butter hinzufügen. Nachdem die Schokolade geschmolzen ist, nehmen Sie sie vom Herd. Mit einem Mixer kurz verrühren, bis eine glatte Konsistenz entsteht. Den abgekühlten Kuchen mit Ganache bedecken. Die Sahne in einem Topf erhitzen und die in kleine Stücke geschnittene Schokolade hinzufügen. Nachdem es vollständig geschmolzen ist, kühlen Sie es im Kühlschrank ab und schlagen Sie es leicht mit einem Mixer. Den Kuchen zerkrümeln, zur Sahne geben und verkneten. Teilen Sie den Kuchen in mehrere Stücke, färben Sie diese mit Lebensmittelfarbe, rollen Sie sie zu haselnussgroßen Kugeln und dekorieren Sie die Oberseite des Kuchens. Nach dem Abkühlen servieren.
ETİKETLER:
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.