Schokoladeneiscreme

Rezept für Schokoladeneis, einfache Herstellung von Schokoladeneis, illustrierte Erklärung des Rezepts für Schokoladeneis und köstliche Eisdesserts gibt es auf Lezzet!

04.10.2023
64
Schokoladeneiscreme

Zutaten für das Rezept für Schokoladeneis

  • 1,5 Tassen Vollmilch (300 ml)
  • 1,5 Tassen Sahne (300 ml)
  • 3/4 Tasse Kristallzucker (150 g)
  • 4 Eigelb
  • 2-3 gehäufte Esslöffel Kakao (40-60 g)
  • Eine Prise Salz (optional)
  • 1,5 quadratische Packungen dunkle Schokolade (100 g), (in kleine Stücke geschnitten oder gerieben)

Wie man Schokoladeneis macht

Natürliches und köstliches hausgemachtes Schokoladeneisrezept

  • Milch, Sahne, die Hälfte des Zuckers, Kakao und Salz zum Kochen bringen. Eigelb und restlichen Zucker mit einem Schneebesen gründlich verrühren. Fügen Sie die Mischung hinzu, die Sie vom Herd genommen haben, gießen Sie sie langsam über die Eigelbmischung und rühren Sie ständig um. Gießen Sie die Mischung zurück in den Topf und lassen Sie sie bei schwacher Hitze unter Rühren kochen, aber nicht kochen. Wenn Sie einen Küchenofen haben, kochen Sie, bis die Mischung 82 °C erreicht. Wenn Sie keines haben, können Sie anhand der Konsistenz feststellen, ob es ausreichend gekocht ist.
  • Gießen Sie die Mischung, die eine dickflüssige Konsistenz hat, sofort in einen anderen Behälter, um den Kochvorgang zu stoppen. Geriebene Schokolade hinzufügen und rühren, bis sie schmilzt. Wenn möglich, stellen Sie diese Schüssel zum leichteren Abkühlen in eine andere Schüssel mit Eiswasser. Bei Zimmertemperatur abkühlen lassen. In diesem Stadium, wenn es abgekühlt ist, können Sie es durch die Eismaschine geben.
  • Wenn Sie keine Eismaschine haben, stellen Sie das Eis in eine flache Schüssel im Gefrierschrank, nehmen Sie es aus dem Gefrierschrank und rühren Sie es alle 10–15 Minuten um, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Wenn Sie eine Küchenmaschine oder einen Mixer mit Eiszerkleinerungsfunktion haben, frieren Sie es in einem flachen Silikonbehälter (20 cm x 20 cm) ein. Wenn es vollständig gefroren ist, schneiden Sie es in Würfel wie Eiswürfel und zerkleinern Sie es in der Küchenmaschine. Halten Sie dabei an und rühren Sie gelegentlich um, bis eine dicke, cremige Konsistenz erreicht ist. Je nach Leistung der Küchenmaschine kann die Zeit zwischen 1-4 Minuten variieren. Wenn das Eis stärker schmilzt als gewünscht, können Sie es je nach gewünschter Konsistenz für 20–30 Minuten in den Gefrierschrank stellen.

Um die Konsistenz zu testen; Geben Sie einen Löffel in die Mischung, drehen Sie den Löffel auf die Seite und streichen Sie mit dem Finger darüber. Wenn die Flüssigkeit ruhig bleibt und nicht tropft, ist es gar. Eiweiß beginnt bei 62 °C und Eigelb bei 68 °C zu kochen, und das Eigelb wird bei 71 °C von Bakterien befreit. Haben Sie also keine Angst, dass die Mischung nicht kocht. Wenn die Mischung kochen würde, hätten wir ein Omelett gemacht, kein Eis!

Klicken Sie hier für das köstliche Kakaoeis-Rezept

ETİKETLER:
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.