Schokoladenkäsekuchen

Schokoladen-Käsekuchen-Rezept, einfache Schokoladen-Käsekuchen-Zubereitung, illustrierte Erklärung zum Schokoladen-Käsekuchen-Rezept und köstliche Rezepte für süßes Gebäck gibt es auf Lezzet!

03.10.2023
62
Schokoladenkäsekuchen

Zutaten für das Rezept für Schokoladen-Käsekuchen

für Basis

  • 1 Packung Haferkekse
  • 2 Esslöffel geschmolzene Butter
  • 3 Esslöffel grob gehackte Haselnüsse

für deinen Kuchen

(Alle Zutaten haben Zimmertemperatur)

  • 2 Eier
  • 1,5 Teegläser Zucker
  • 400 g abgetropfter Frischkäse
  • 3 Esslöffel Sahne
  • 1 Esslöffel Stärke

Für Schokoladen-Ganache

  • 100 ml Sahne
  • 100 g Schokolade (Mischung aus Vollmilch und Zartbitter)

Wie man Schokoladen-Käsekuchen macht

@birtutammutfak
22.000 Follower
Hacer Alegöz

  • Die Butter schmelzen und die Kekse in einer Küchenmaschine zermahlen, bis sie wie Sand aussehen. Butter, gehackte Haselnüsse und Kekse gut vermischen. Ölen Sie die Ränder Ihrer Form ein und legen Sie Backpapier auf den Boden. Wenn Sie eine Kreisform verwenden möchten, wickeln Sie die Kanten mit Wachspapier ein. Wickeln Sie die Ränder der Form mit zwei Lagen Folie ein (dieser Teil ist wichtig, damit die Ränder weiß bleiben). Verteilen Sie die Keksmasse auf dem Boden der Form und drücken Sie sie mit dem Boden eines Glases flach. Im vorgeheizten Backofen bei 165 Grad 5 Minuten backen, bis es Farbe annimmt.
  • Wenn Sie es aus dem Ofen nehmen, geben Sie Wasser in eine hitzebeständige Schüssel auf dem Boden des Ofens (dadurch wird der Ofen vorgefeuchtet). In der Zwischenzeit Sahne und Kristallzucker schaumig schlagen. Frischkäse hinzufügen und weiter mixen. Geben Sie die Stärke hinzu und verrühren Sie alles unter Rühren, während Sie die Eier einzeln hinzufügen. In die Form gießen und die Form hin und her, links und rechts schütteln.
  • Schlagen Sie 3-4 Mal kräftig auf die Theke. Legen Sie es auf das Backblech und stellen Sie eine hitzebeständige Schüssel mit heißem Wasser daneben. Backen, bis die Ränder fest und die Mitte leicht wackelig ist. Nach dem Abkühlen bei geöffneter Ofentür in den Kühlschrank stellen und 3-4 Stunden ruhen lassen.
  • Für die Soße die Sahne auf dem Herd aufkochen. Vom Herd nehmen und die gehackten Pralinen hinzufügen. Mit der Hitze der Sahne verrühren, bis die Schokolade schmilzt. Nachdem es im Kühlschrank etwas eingedickt ist, gießen Sie es über den Käsekuchen und lassen Sie es so ruhen. Kalt servieren.

Ihre Soße wird beim Warten dicker, vergessen Sie also nicht, sie einzuschenken, bevor sie zu dick wird.

Klicken Sie hier für das Rezept für Blaubeer-Schokoladen-Käsekuchen

ETİKETLER:
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.