Schokoladentorte mit Rosengeschmack

Rezept für Schokoladentörtchen mit Rosengeschmack, einfache Zubereitung von Schokoladentörtchen mit Rosengeschmack, Rezept für Schokoladentörtchen mit Rosengeschmack mit bebilderten Erklärungen und köstliche Törtchenrezepte gibt es auf Lezzet!

08.10.2023
76
Schokoladentorte mit Rosengeschmack

Zutaten für das Rezept für Schokoladentörtchen mit Rosengeschmack

Für den Tortenteig:

  • 125 g Butter
  • 2 Eier
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Päckchen Vanille
  • 4 Esslöffel Kristallzucker
  • 3 Tassen Mehl
  • 1 Esslöffel Kakao

Für die oben genannten:

  • 100 g Schokolade
  • 50 g Kakao-Haselnuss-Creme
  • Ein halbes Glas Sahne
  • 100 g Mandeln
  • 1 Teeglas gemahlene Pistazien
  • 1 Teelöffel Rosenmarmelade

So bereiten Sie eine Schokoladentorte mit Rosengeschmack zu

  • Die Butter bei Zimmertemperatur weich machen und in die Teigknetschüssel geben. Kristallzucker hinzufügen und verrühren, bis die Zutaten miteinander vermischt sind.
  • Vanille, Kakao, Backpulver und Eier hinzufügen und verkneten. Das Mehl nach und nach hinzufügen. Bereiten Sie einen Teig mit der Konsistenz eines Ohrläppchens vor. Mit einem feuchten Tuch abdecken und 20 Minuten ruhen lassen.
  • Legen Sie den Teig auf eine bemehlte Fläche und rollen Sie ihn mit einem Nudelholz etwa einen halben Zoll dick aus. Die Tarteform einfetten. Verteilen Sie den Teig in der Form, indem Sie ihn mit der Hand andrücken.
  • Schneiden Sie die Kanten ab und schneiden Sie sie ab. Den Teig mit Alufolie abdecken und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 12-15 Minuten backen. Entfernen Sie die Folie und lassen Sie die Tarte abkühlen.
  • Die Sahne in einer Wasserbadschüssel erhitzen. Brechen Sie die Schokolade in kleine Stücke und geben Sie sie zur Sahne. Rühren, bis die Schokolade schmilzt.
  • Die Haselnusscreme hinzufügen und rühren, bis sie abgekühlt ist. Die kalte Sahne in die kalte Torte gießen. Mit Mandeln bestreuen.
  • Pistazien mit Rosenmarmelade mischen. Über die erstarrte Schokolade gießen. Mit Rosenblättern dekorieren und servieren. Guten Appetit.

Was sind die Tipps für Schokoladentörtchen mit Rosengeschmack?

  • Damit der Tortenteig knusprig wird, müssen die Zutaten, die Sie im Rezept verwenden, kalt sein.
  • Decken Sie den Teig nach der Zubereitung mit Stretchfolie ab und lassen Sie ihn 15 Minuten ruhen.
  • Sollten sich Rückstände im Teig bilden, können Sie ihn einmal durch den Mixer geben.
  • Um den Teig zu backen, ohne dass er zerbricht, verwenden Sie runde Tarteformen.
  • Um den Rosenblättern ein lebendiges Aussehen zu verleihen, können Sie Tortengelee verwenden.
  • Sie können die Basis mit Schokoladensauce süßen, bevor Sie den Belag zubereiten.

Wie viele Kalorien enthält 1 Portion Schokoladentörtchen mit Rosengeschmack?

  • Eine Portion Schokoladentorte mit Rosengeschmack hat etwa 290 Kalorien und ist reich an Kohlenhydraten und Zucker.

Hier finden Sie Tortenrezepte, die Ihren täglichen Gesprächen Würze verleihen. Fügen Sie das köstliche Erdbeertörtchen-Rezept Ihrer Liste hinzu.

ETİKETLER: ,
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.