Schüssel mit Zucchini-Pfannkuchen

Rezept für eine Zucchini-Pfannkuchenschüssel, einfache Herstellung einer Zucchini-Pfannkuchenschüssel, ein Rezept für eine Zucchini-Pfannkuchenschüssel mit Bildern und köstliche Rezepte für gesalzenes Gebäck gibt es auf Lezzet!

09.10.2023
79
Schüssel mit Zucchini-Pfannkuchen

Zutaten für das Zucchini-Pfannkuchenschüssel-Rezept

Für den Crêpe-Teig:

  • 2 Tassen Mehl
  • 2 Eier
  • 1,5 Tassen Milch
  • Ein halbes Glas Bier
  • 20 g Butter
  • 1 Prise Salz

Innenmaterial:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Zucchini
  • 200 g Sahne
  • 70 g zerbröselter Weißkäse
  • 1 Esslöffel Öl
  • Halber Bund Dill
  • 4 gekochte Garnelen
  • Salz, schwarzer Pfeffer

Wie man eine Zucchini-Pfannkuchenschüssel macht

  • Mehl, 2 Eier, Milch und Bier in einer Schüssel mit einem Mixer vermischen. 1 Prise Salz und 20 g Butter hinzufügen und weiter mixen, bis eine glatte Masse entsteht. Decken Sie es mit einem sauberen Tuch ab und lassen Sie es 30 Minuten lang ruhen.
  • Für die Füllung die Zwiebel schälen und hacken. Den Knoblauch schälen und zerdrücken. Zucchini putzen und reiben. Dill putzen und hacken.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch anbraten. Zucchini und Salz hinzufügen und 10 Minuten unter ständigem Rühren kochen.
  • Den Dill hinzufügen, umrühren und vom Herd nehmen, wenn das Wasser vollständig aufgesogen ist. Lass es abkühlen. Ei, Sahne, Käse und schwarzen Pfeffer hinzufügen und vermischen.
  • Fetten Sie die Teflonpfanne leicht mit Butter ein. 1 Kugel Crêpe-Teig hineingeben und backen, bis eine Seite gebräunt ist.
  • Drehen Sie es mit einem Teller oder Spatel um und kochen Sie es von der anderen Seite. Bereiten Sie die Crêpes auf die gleiche Weise zu, bis die Zutaten aufgebraucht sind.
  • Fetten Sie die Innenseite einer kleinen Schüssel großzügig mit Öl ein, drücken Sie einen der Crêpes mit der Hand fest und verteilen Sie ihn so, dass die Ränder heraushängen.
  • Die anderen Crêpes auf die gleiche Weise zubereiten.
  • Die Crêpeschalen nebeneinander auf das Backblech stellen. Auf der untersten Schiene des Ofens bei 180 Grad 10 Minuten goldbraun backen.
  • Wenn es abgekühlt ist, nehmen Sie es aus den Schüsseln und legen Sie es auf einen Servierteller. Die Zucchini-Mischung auf die Crêpes verteilen und jeweils mit einer Garnele dekorieren. Heiß servieren.

Was sind die Tipps für die Zucchini-Crepe-Bowl?

  • Die Zucchini schälen und in Salzwasser einweichen. Anschließend können Sie es trocknen und reiben.
  • Schlagen Sie die Crêpe-Mischung, bis eine Teigkonsistenz erreicht ist. Das Schlagen mit einem Mixer führt zu besseren Ergebnissen.
  • Sie können die Garnelen mit Zahnstochern reinigen.
  • Wenn die Crêpes abgekühlt sind, geben Sie sie in eine Schüssel und formen Sie sie. Sie können die Füllung auch noch warm hinzufügen.

Wie viele Kalorien hat eine Portion Zucchini-Crêpe?

  • Eine Portion Zucchini-Pfannkuchen hat etwa 90 Kalorien. Sie können dieses Rezept auch zu Diätlisten hinzufügen.

Sie sind auf der Suche nach praktischen Gebäckrezepten, die Menüs verschönern? Probieren Sie das Rezept für Gemüsepfannkuchen mit Beilage und Käse.

ETİKETLER: , ,
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.