TRAUBEN-DESSERT MIT WALNUSS (PEPEÇURA)

Rezept für Walnuss-Trauben-Dessert (Pepeçura), einfache Zubereitung für Walnuss-Trauben-Dessert (Pepeçura), Rezept für Walnuss-Trauben-Dessert (Pepeçura) mit Bildern und köstliche Fruchtdesserts gibt es auf Lezzet!

27.09.2023
62
TRAUBEN-DESSERT MIT WALNUSS (PEPEÇURA)

Zutaten für das Rezept für ein Walnuss-Trauben-Dessert (Pepeçura).
  • 1 Liter frisch gepresster schwarzer Traubensaft (vorzugsweise duftende Traube)
  • 3 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Glas Wasser
  • 2 Esslöffel Mehl (gehäuft)
  • 2 Esslöffel Maisstärke (gehäuft)

Für die oben genannten

  • 1 Glas Walnüsse
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Esslöffel Kokosnusspulver
Wie man ein Walnuss-Trauben-Dessert (Pepeçura) zubereitet
  • Traubensaft, Zucker, Wasser, Stärke und Mehl in einen Topf geben und gut vermischen. Auf den Herd stellen und bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren kochen, bis die Konsistenz eines Puddings erreicht ist. Wenn die Mischung die Konsistenz eines Puddings erreicht hat, kochen Sie sie einige Minuten lang. Anschließend vom Herd nehmen. Nach dem Abkühlen auf Servierschüsseln verteilen. Lassen Sie es mindestens 2 Stunden im Kühlschrank.
  • Für den Belag grob gemahlene Walnüsse, Zimt und Kokosnuss in einer Schüssel vermischen. Teilen Sie diese Mischung vor dem Servieren über die Desserts.
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.