VERSCHACHTELN

Suchen Sie ein Nesting-Rezept? Yuvalama, südostanatolische Gerichte und Tausende illustrierter Rezepte – köstlich!

29.09.2023
70
VERSCHACHTELN

Zutaten für das Nistrezept
  • 500g Stück Lammfleisch
  • 1 Tasse Kichererbsen, über Nacht eingeweicht
  • 2 Tassen Reis (über Nacht eingeweicht und trocknen gelassen)
  • 250 g mageres Rinderhackfleisch (zweimal gemahlen)
  • 5 Tassen passierter Joghurt
  • 2 Esslöffel Ghee oder Butter
  • 1 Esslöffel Minze
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
So nisten Sie

Das Lammfleisch mit reichlich Wasser waschen und in den Topf geben. 6-7 Gläser Wasser hinzufügen und 45 Minuten kochen lassen. Entfernen Sie den Schaum, der sich darauf ansammelt, mit einem Löffel. Kichererbsen hinzufügen und weiter kochen. Für die Frikadellenfüllung Reis und Hackfleisch in eine Schüssel geben. Salz und Pfeffer hinzufügen und verkneten. Aus Kichererbsen kleine Fleischbällchen zubereiten. Die vorbereiteten Fleischbällchen in ein Sieb geben. Stellen Sie das Sieb über den Topf, schließen Sie den Topfdeckel und lassen Sie es 20–25 Minuten lang dämpfen. Geben Sie den abgeseihten Joghurt in eine Schüssel, fügen Sie ein paar Löffel Suppenwasser hinzu und lassen Sie den Joghurt abkühlen. Den Joghurt nach und nach unter ständigem Rühren in den Topf geben. Eine Weile kochen lassen, die Fleischbällchen hinzufügen und vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Butter und Ghee in die Pfanne geben und erhitzen. Die Minze dazugeben und über die Suppe gießen. Mit Reis-Pilaw als Beilage servieren.

YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.