Walnuss-Donuts mit Ahornglasur

Rezept für Walnuss-Muffins mit Ahornglasur, einfache Zubereitung von Walnuss-Muffins mit Ahornglasur, Rezept für Walnuss-Muffins mit Ahornglasur mit Bildern und köstliche Rezepte für süßes Gebäck gibt es auf Lezzet!

06.10.2023
63
Walnuss-Donuts mit Ahornglasur

Zutaten für das Rezept für Walnussmuffins mit Ahornglasur

  • 1 Stück Donutteig
  • 120 g grob gehackte Walnüsse
  • 90 g brauner Kristallzucker
  • 1/2 Teelöffel Piment
  • 50 g ungesalzene Butter (geschmolzen)
  • 1 Eigelb (Rührei)
  • 2 Esslöffel Ahornsirup

Wie man Pekannuss-Scones mit Ahornglasur macht

Ein köstliches Walnuss-Muffin-Rezept mit Ahornglasur, das Sie ganz einfach für Ihre Teezeit zubereiten können.

  • Bereiten Sie ein Maß Donut-Teig vor und lassen Sie ihn gären. Während Sie auf den Teig warten, mischen Sie die Pekannüsse, den braunen Zucker und den Piment in einer kleinen Schüssel und stellen Sie ihn beiseite. Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem Rechteck von 55 cm x 30 cm ausrollen. Mit Butter bestreichen und mit Pekannussmischung bestreuen.
  • Teilen Sie den Teig in 6 gleich große Streifen von 5 cm x 55 cm. Rollen Sie einen Streifen fest auf, legen Sie ihn auf das Ende eines anderen Streifens und rollen Sie ihn erneut. Wiederholen Sie den gleichen Vorgang, bis eine große Spirale entsteht. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform (20 cm Durchmesser) legen. Mit Stretchfolie abdecken und 30 Minuten gehen lassen.
  • Das Brötchen mit Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad 40-45 Minuten backen, bis die Farbe goldbraun wird. Lassen Sie es 10 Minuten abkühlen, bevor Sie es aus der Auflaufform nehmen. Mit Ahornsirup bestreichen und servieren.

Leckeres Tiramisu mit Katzenkeks

YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.