Wildreispudding mit karamellisierten Pekannüssen und Kokosmilch

Rezept für Wildreis-Pudding mit karamellisierten Walnüssen und Kokosmilch, einfache Zubereitung von Wildreis-Pudding mit karamellisierten Walnüssen und Kokosmilch, illustrierte Beschreibung des Rezepts für Wildreis-Pudding mit karamellisierten Walnüssen und Kokosmilch und köstliche Milchdesserts gibt es auf Lezzet!

06.10.2023
69
Wildreispudding mit karamellisierten Pekannüssen und Kokosmilch

Zutaten für das Rezept für Wildreispudding mit karamellisierten Pekannüssen und Kokosmilch

  • 1 Tasse Wildreis
  • 400 ml Kokosmilch
  • 200 ml Milch
  • 200ml Sahne
  • 2 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Teelöffel Kurkumapulver

Für die karamellisierten Walnüsse

  • 1 Tasse kalifornische Walnüsse
  • 1/2 Tasse Kristallzucker

Wie man Wildreispudding mit karamellisierten Pekannüssen und Kokosmilch macht

Schritt-für-Schritt-Rezept für Wildreispudding mit karamellisierten Pekannüssen und Kokosmilch:

Der Pudding, der gut zu Teegesprächen passt, wird aromatisch serviert und mit Fruchtstücken dekoriert. Wenn Ihre Zutaten fertig sind, sehen wir uns an, wie Sie Wildreispudding mit karamellisierten Walnüssen und Kokosmilch zubereiten:

  • Kokosmilch, Milch und Sahne in einen Topf geben und den Reis hinzufügen. Kochen, bis sich der Reis öffnet, und Kurkuma und Zucker hinzufügen.
  • Umrühren und weitere 5 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen und in Serviergläser verteilen. Nachdem es Zimmertemperatur erreicht hat, lassen Sie es im Kühlschrank abkühlen.
  • Für karamellisierte Walnüsse; Nachdem Sie den Kristallzucker in einer beschichteten Pfanne geschmolzen haben, fügen Sie die Walnüsse hinzu und vermischen Sie.
  • Wenn alle Walnüsse mit Zucker bedeckt sind, verteilen Sie die Walnüsse auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech und lassen Sie sie abkühlen.
  • Nach dem Abkühlen in kleine Stücke schneiden und über das abgekühlte Dessert streuen.
  • Um es zu dekorieren; Sie können Granatapfelkerne und Avocadoscheiben verwenden. Wenn Sie möchten, können Sie den zubereiteten Pudding mit Pfirsicheis servieren. Guten Appetit.

Was sind die Tipps für Wildreispudding mit karamellisierten Walnüssen und Kokosmilch?

  • Um das Rösten der Walnüsse zu erleichtern, können Sie diese vorher zerbröseln.
  • Die Walnüsse und den Kristallzucker rösten, bis sie ihre Farbe ändern. Wenn der Zucker schmilzt und klebrig wird, können Sie die Hitze reduzieren.
  • Damit der Reis nicht roh bleibt, können Sie ihn vor Beginn des Rezepts in warmem Wasser einweichen. Aufgequollener Reis lässt sich leichter garen.
  • Wenn Sie Zeit haben, lassen Sie das von Ihnen zubereitete Dessert einige Stunden ruhen. Auf diese Weise werden die Materialien identisch.

Wie viele Kalorien hat eine Portion Wildreispudding mit karamellisierten Walnüssen und Kokosmilch?

Eine Portion Pudding, zubereitet mit Standardzutaten, hat etwa 370 Kalorien. Das mit Walnüssen und Milch zubereitete Rezept weist außerdem hohe Protein-, Kohlenhydrat- und Fettwerte auf. Diabetikern wird empfohlen, es in Maßen zu konsumieren.

Wenn Milchdesserts, die in den Pausen und nach dem Essen serviert werden, Ihren Geschmack treffen, können Sie einen Blick auf das Rezept für hausgemachtes Kadayıf mit Pudding werfen.

ETİKETLER: , ,
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.