Die 2-nm-Chips von TSMC können erstmals im iPhone 17 eingesetzt werden

Apple war mit der iPhone 15 Pro-Serie auf 3-nm-A17-Pro-Chips von TSMC umgestiegen. Einem Bericht zufolge hat TSMC seine 2-nm-Chips bei Apple ausgestellt. Es wird angegeben, dass die neuen Chips von TSMC im Jahr 2025 in die Massenproduktion gehen werden. Finanziell…

31.01.2024
72
Die 2-nm-Chips von TSMC können erstmals im iPhone 17 eingesetzt werden
Apple war mit der iPhone 15 Pro-Serie auf 3-nm-A17-Pro-Chips von TSMC umgestiegen. Einem Bericht zufolge geht TSMC an Apple 2nm Er hat gezeigt, was er drauf hat. Die neuen Chips von TSMC im Jahr 2025Es wird angegeben, dass es in die Massenproduktion gehen wird.

Laut Financial Times, TSMC 2-nm-Chips werden zunächst in den iPhone 17 Pro-Modellen zum Einsatz kommen. Apple ist seit langem der größte Kunde von TSMC. Die vom Unternehmen entwickelten hochmodernen Produktionsverfahren kommen erstmals bei Apple zum Einsatz. Apples aktuelle Chips A17 Pro und M3 werden im 3-nm-Verfahren hergestellt. Es ist keine Überraschung, dass Apple der erste Kunde von TSMC sein wird, das im Jahr 2025 auf den 2-nm-Produktionsprozess umsteigen wird. Daher können wir die ersten 2-nm-Prozessoren in der iPhone 17 Pro-Serie sehen.

TSMC verlief im 2-nm-Prozess nach Plan und es wird keine Verzögerung geben Es ist angegeben. Das Unternehmen nutzt den 2-nm-Prozess hinsichtlich der Transistordichte und des Stromverbrauchs. „die fortschrittlichste Halbleitertechnologie der Branche“beschreibt es als.

ETİKETLER: , , ,
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.