Apple ist schlecht ins Jahr 2024 gestartet: iOS 17.3-Update wurde zurückgezogen!

Apple hat die zweite Beta-Version von iOS 17.3 für iPhones veröffentlicht. Allerdings erwies sich das erste Update von 2024 als problematisch. Nach viel Feedback hat Apple das Update sowohl aus dem Entwicklercenter als auch drahtlos abgerufen. Das ist das Update…

03.02.2024
92
Apple ist schlecht ins Jahr 2024 gestartet: iOS 17.3-Update wurde zurückgezogen!
Apple für iPhones iOS 17.3 hat die zweite Beta-Version veröffentlicht. Allerdings erwies sich das erste Update von 2024 als problematisch. Nach viel Feedback hat Apple das Update sowohl aus dem Entwicklercenter als auch drahtlos abgerufen. Das bedeutet, dass das Update nicht mehr heruntergeladen und installiert werden kann.

iPhones sind unbrauchbar geworden!

Apple zog das Update schnell zurück, nachdem mehrere iPhone-Benutzer berichteten, dass das Update das Telefon unbrauchbar machte. Benutzer teilten auf der Social-Networking-Plattform Beweise dafür, dass ihre iPhones nach dem Update auf iOS 17.3 Beta 2 immer wieder neu starteten. Das Problem betraf verschiedene Modelle von der iPhone 12- bis zur iPhone 15-Serie.

Aussage von Apple

Apple hat die Leaf-Software mit folgender Aussage in den Versionshinweisen zurückgezogen: „ iOS 17.3 Beta 2 wird aufgrund eines Problems, das den Start auf einer kleinen Anzahl von Geräten verhindert, vorübergehend eingestellt. Wenn sich Ihr Gerät in dieser Situation befindet, können Sie es wiederherstellen, indem Sie in den Wiederherstellungsmodus wechseln und eine frühere Version von iOS wiederherstellen. Wenn Sie jemand sind, der auf iOS 17.3 Beta 2 aktualisiert hat, können Sie das Problem beheben, dass sich Ihr Gerät nicht einschaltet, indem Sie zu iOS 17.3 Beta 1 oder iOS 17.2.1 zurückkehren. Sie benötigen jedoch ein Backup der vorherigen Version, um alle Ihre Daten wiederherzustellen.

ETİKETLER: , , ,
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.