Das Galaxy A55 wird mit Exynos 1480 und AMD Xclipse 530 GPU der König der Mittelklasse sein

Letzte Woche haben wir gesehen, dass ein Chip getestet wurde, der im Galaxy A55 enthalten sein würde, aber dieser Prozessor funktionierte nicht auf dem von uns erwähnten Galaxy A55. Nun stellt sich heraus, dass derselbe Chip direkt auf dem Galaxy A55 funktioniert und im Geekbench getestet wurde.

02.02.2024
45
Das Galaxy A55 wird mit Exynos 1480 und AMD Xclipse 530 GPU der König der Mittelklasse sein
letzte Woche Galaxy A55 Wir haben gesehen, dass ein Chip getestet wurde, der im Lieferumfang enthalten wäre, aber dieser Prozessor funktionierte nicht auf dem von uns erwähnten Galaxy A55. Jetzt sehen wir, dass derselbe Chip direkt auf dem Galaxy A55 funktioniert und im Geekbench getestet wurde. Das macht Samsung interessante GPUEs bestätigt auch Ihre Wahl.

Das Galaxy A55 kann in der Mittelklasse einen Unterschied machen

auf dem Samsung Galaxy S55 Exynos 1480 Es wird von einem Chip angetrieben, der vermutlich als vermarktet wird. Das Unternehmen verwendete Exynos 1380 im A54 und Exynos 1280 im A53, sodass wir sagen können, dass diese Namensgebung sicher ist. Abgesehen vom Namen verwendet Samsung den neuen Chip interessanterweise im Gegensatz zu seinen Vorgängern. Mali wird keine GPU verwenden . Stattdessen das Unternehmen AMD RDNA2basierend Xclipse 530-GPU Er wird es vorziehen. Wie Sie sich vielleicht erinnern, wurden AMDs RDNA2-basierte Xclipse-Grafikeinheiten auch in Samsungs Flaggschiff-Prozessor Exynos 2200 verwendet.

Daher kann das Galaxy A55 Benutzern in Spielen mithilfe des Exynos 1480 eine Raytracing-Funktion bieten. Natürlich ist es eine Möglichkeit, aber letztendlich ist es wahrscheinlich schneller, als es die A5x-Serie bisher erreicht hat. eine leistungsstärkere GPU wird sein. Auf der CPU-Seite hingegen gibt es Verbesserungen gegenüber dem Exynos 1380, die aber nicht überraschen – der A55 erreicht 1.127 Punkte im Single-Core-Test und 3.090 Punkte im Multi-Core-Test, während der A54 punktet rund 1.108 bzw. 2.797 Punkte.

Im Geekbench-Test war auch das Prototyp-Gerät dabei 8 GB RAM Wir sehen, dass dies der Höchstbetrag in A54 war. Früheren Gerüchten zufolge handelt es sich um das Galaxy A55 6,5 Zoll FHD+ 120 Hz OLEDzum Bildschirm, 50 MPHauptkamera und 25WEs wird kabelgebundenes Laden unterstützen.

ETİKETLER: ,
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.