Samsung hat das Android 14-Update auf ein anderes Telefon gebracht

Samsung beabsichtigt, das auf Android 14 basierende One UI 6.0-Update auf weitere Telefone auszuliefern. Das Update, das bisher für Galaxy Z, Galaxy A54&34 5G, Galaxy S21 und neuere Modelle veröffentlicht wurde, kommt nun auch für preisgünstige Telefone. Jetzt das …

30.01.2024
60
Samsung hat das Android 14-Update auf ein anderes Telefon gebracht
Samsung beabsichtigt, das auf Android 14 basierende One UI 6.0-Update auf weitere Telefone auszuliefern. Das Update, das bisher für Galaxy Z, Galaxy A54&34 5G, Galaxy S21 und neuere Modelle veröffentlicht wurde, kommt nun auch für preisgünstige Telefone. Nun zu dieser Liste Galaxy A14 5GModell wurde ebenfalls hinzugefügt.

Android 14 bereit für Galaxy A14 5G

Samsung hat die stabile Version von Android 14 (One UI 6.0) veröffentlicht Lieferung an Benutzer des Galaxy A14 5G gestartet. Dieses Update enthält die Firmware-Version A146BXXU2CWK9 und den Sicherheitspatch vom 1. November 2023. Auch ungefähr 1,8 GB hat Downloadgröße. Überprüfen Sie daher vor der Installation des Updates unbedingt, ob genügend Speicherplatz vorhanden ist.

Es ist zu beachten, dass das neue Update erstmals in Indien eingeführt wurde. In diesem Zusammenhang können wir sagen, dass es in kurzer Zeit unser Land und den Weltmarkt erreichen wird.

Zur Erinnerung: Das Anfang 2023 vorgestellte Galaxy A14 5G Bildwiederholfrequenz 90 Hzund FullHD+-Auflösung verfügbar 6,6-Zoll-IPS-BildschirmOcta-Core MediaTek Abmessung 700 Chipsatz, 4/6 GB RAM, 64/128 GB Speicher und 15-W-Ladevorgang unterstützt 5.000-mAh-Akku wurde den Benutzern angeboten. In der Kameraabteilung 13MP-SelfieUnd Dreifachkamerasystem mit 50 MP HauptsensorEs wird unterstützt von .

Was bietet One UI 6?

Samsung One UI 6.0 bietet KI-Funktionen für die Galerie (Neuanordnung von Fotos, Objektlöscher und mehr) sowie ein neu gestaltetes Quick Panel. Es enthält neben neuen Kamera-Widgets und Samsung Studio auch einige Änderungen an den Multitasking-Funktionen. Wenn Sie beispielsweise zu „Letzte Apps“ wechseln, während Sie ein Popup-Fenster verwenden, können Sie es jetzt weiterhin verwenden, anstatt dass das Fenster minimiert wird. Weitere Neuerungen sind wie folgt:

  • Neues Emoji-Design für die Samsung-Tastatur
  • Windows-Anbindung für Tablets
  • Erneuerte Schnelleinstellungen
  • Automatisches Ausblenden der Taskleiste auf dem Startbildschirm und Drag-and-Drop-Unterstützung
  • Bild- und Videovorschauen im Teilen-Bedienfeld
  • Mehr teilen Optionen
  • Frei positionierbare Sperrbildschirmuhr
  • Vereinfachte App-Symbolbeschriftungen für den Startbildschirm
  • Zweihändige Drag-and-Drop-Unterstützung für die Galerie
  • Neues Wetter-Widget
  • Verschiedene Kameraverbesserungen
  • Intelligenterer Flugmodus
  • Video im Hintergrund im Samsung-Internetbrowser abspielen
  • Zusätzlicher Schutz vor bösartigen Apps
  • Bixby-Verbesserungen
  • Weitere Barrierefreiheitsfunktionen
ETİKETLER: , , ,
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.