Ricotta-Käse-Ravioli

Suchen Sie ein Ricotta-Käse-Ravioli-Rezept? Ricotta-Käse-Ravioli, Pasta-Rezepte und Tausende Rezepte mit Bildern

14.10.2023
131
Ricotta-Käse-Ravioli

Zutaten für das Ricotta-Käse-Ravioli-Rezept

Materialien

  • 2 Eier
  • 2 Tassen Mehl
  • Ein halber Esslöffel Olivenöl

Für Innenmörtel

  • 200 g Ricotta-Käse
  • 1–2 Zweige fein gehacktes frisches Basilikum
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer

Für die oben genannten

  • 1 Eiweiß
  • 1–2 Zweige frisches Basilikum
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • Kirschtomate

Wie macht man Ricotta-Käse-Ravioli?

  • Die Zutaten für den Teig in einer tiefen Schüssel vermischen und kneten. (Wenn Sie Schwierigkeiten haben, den Teig zu formen, können Sie 1 Esslöffel Wasser hinzufügen.) Den Teig abdecken und 30 Minuten ruhen lassen.
  • Bereiten Sie in der Zwischenzeit die Käsemischung vor. Ricotta-Käse, gehacktes frisches Basilikum und Gewürze in einer Schüssel vermischen.
  • Teilen Sie den Teig in drei Teile und rollen Sie sie aus. Etwas Mehl darüberstreuen und mit Hilfe eines Nudelholzes ausrollen. Eiweiß darauf bestreichen.
  • Nehmen Sie einen Teelöffel der Mischung und geben Sie ihn auf die Hälfte des Teigs. Die andere Hälfte darauflegen. Mit einem gezackten Messer in quadratische Formen schneiden.
  • Im Topf ausreichend Wasser aufkochen. Die vorbereiteten Ravioli in den Topf geben und 4-5 Minuten kochen lassen. Olivenöl und fein gehackten Knoblauch in eine separate Pfanne geben und anbraten.
  • Die gekochten Ravioli in die Pfanne geben und 3-4 Minuten anbraten. Kurz bevor man es vom Herd nimmt, Basilikumblätter und halbierte Kirschtomaten dazugeben und vermischen.
  • Optional können Sie einen neuen Geschmack erhalten, indem Sie der Käsemischung Pestosauce hinzufügen. Um den Geschmack von Ravioli zu genießen und Ihren Tisch zu verschönern,
    Sie können es mit Kartoffelsalat servieren.

Was sind die Tipps für Ricotta-Käse-Ravioli?

  • Anstatt beim Ausrollen des Ravioli-Teigs ganze Eier zu verwenden, konzentrieren Sie sich auf das Eigelb. Damit der Teig ohne Zugabe von Wasser geknetet werden kann, muss er eine feste Konsistenz haben.
  • Um den Geschmack zu verstärken, können Sie gekochte Ravioli-Nudeln in Butter anbraten.
  • Sie können den Teig mit Nudelmaschinen formen, um ihn glatt zu machen.
  • Um zu verhindern, dass der Teig zusammenklebt, können Sie nach dem Kochen 2 Tropfen Zitronen- und Olivenöl in das Wasser geben.

Wie viele Kalorien enthält 1 Portion Ravioli?

  • 100 Gramm Ricotta-Käse-Ravioli haben etwa 75 Kalorien. Eine Portion enthält durchschnittlich 490 Kalorien. Um die Kalorienmenge zu reduzieren, kann man die Teigmenge moderat reduzieren und sich auf Gemüse konzentrieren.
    Wenn Nudelrezepte, die köstliche Gerichte bieten, Ihren Geschmack treffen, können Sie einen Blick auf das Rezept für cremige und Pilznudeln werfen. Vergessen Sie nicht, die Rezepte, die Ihnen gefallen, mit Ihren Lieben zu teilen.
ETİKETLER:
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.