Hefefreier Pizzateig

Rezept für hefefreien Pizzateig, einfache Zubereitung von hefefreiem Pizzateig, Rezept für hefefreien Pizzateig mit bebilderten Erklärungen und köstliche Pizza-Rezepte gibt es auf Lezzet!

09.10.2023
80
Hefefreier Pizzateig

Zutaten für das Rezept für hefefreien Pizzateig

  • 5 Esslöffel Joghurt
  • 5 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Ei
  • 1/2 Teeglas Milch
  • 3/4 Tasse Wasser
  • 3 Tassen Mehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Kristallzucker
  • 1 Päckchen Backpulver

So bereiten Sie hefefreien Pizzateig zu

  • Schlagen Sie zunächst das Ei in eine leere Schüssel und schlagen Sie es gut auf.
  • Milch, Joghurt, Zucker, Olivenöl und Salz hinzufügen und weiter schlagen.
  • Anschließend die Hälfte des Wassers in die Mischung gießen. Nachdem Sie das Backpulver zu der Mischung hinzugefügt haben, fügen Sie langsam das Mehl hinzu und mischen Sie weiter.
  • Je nach Konsistenz des Teigs können Sie Wasser und Mehl hinzufügen.
  • Wenn der Teig eine flüssige Konsistenz erreicht hat, decken Sie ihn ab und lassen Sie ihn 10 Minuten ruhen.
  • Zum Schluss den Teig noch einmal vermischen und auf dem gefetteten Backblech verteilen.
  • Tauchen Sie Ihre Hand in Olivenöl und rollen Sie den Teig mit der Hand aus. Die Soße und die gewünschten Zutaten dazugeben und im vorgeheizten Backofen 15 Minuten backen.

Was sind die Tipps für ein hefefreies Pizzateig-Rezept?

  • Damit die Pizza gleichmäßig gar wird, die Ränder etwas dicker und die Mitte dünner ausrollen.
  • Da keine Hefe verwendet wird, lassen Sie den Teig nach der Zugabe des Backpulvers unbedingt ruhen.
  • Um den Pizzageschmack zu steigern, können Sie einen Pizzabackstein verwenden.
YAZAR BİLGİSİ
YORUMLAR

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu yukarıdaki form aracılığıyla siz yapabilirsiniz.